Physik für alle

Schule und Lernen

Studium und Beruf

Universität und Forschung

Industrie und Wirtschaft

Deutsche Physikalische Gesellschaft e. V.

Die Physik steht bei uns im Mittelpunkt. Als älteste nationale und weltweit größte physikalische Fachgesellschaft fördern wir mit Tagungen, Veranstaltungen und Publikationen den Wissensaustausch in der Physik und öffnen mit speziellen Projekten und Programmen allen Neugierigen ein Fenster zur Physik.

mehr

Aktuelles

18.09.2020 | Meldung

Porträts zweier DPG-Gründer

Die DPG hat zwei weitere historische Daguerreotypien erwerben können, die jeweils einen ihrer Gründer porträtieren: Emil du Bois-Reymond und Wilhelm Heinrich Heintz. mehr...

17.09.2020 | Meldung

Absage der exciting physics in Würzburg – und trotzdem geht es weiter!

Mit großem Bedauern mussten die Veranstalter den Teilnehmenden des Schülerwettbewerbs „exciting physics 2020“ mitteilen, dass die Universität Würzburg in Abstimmung mit der Stadt Würzburg wegen aktueller Entwicklungen der Corona-Fallzahlen in Würzburg beschlossen hat, den Schülerwettbewerb abzusagen. mehr...

16.09.2020 | Meldung

Tagungsluft schnuppern geht auch virtuell

Die erste digitale Schülertagung in der 175-jährigen Geschichte der DPG hat am Samstag, den 12. September, stattgefunden und es kam richtige Tagungsatmosphäre auf! mehr...

09.09.2020 | Meldung

Jahresbericht: Physik vor und in Coronazeiten

Traditionell im September erscheint der DPG-Jahresbericht, der die vielfältigen Aktivitäten der DPG des letzten Berichtszeitraums (hier: April 2019 bis März 2020) aufzeigt. mehr...

08.09.2020 | Meldung

Studierendenstatistik: Konstanz trotz Corona

Ein Artikel im Physik Journal beleuchtet die diesjährigen Statistiken zum Physikstudium an den Universitäten in Deutschland, die sich trotz Corona weiterhin auf ordentlichem Niveau entwickeln. mehr...

04.09.2020 | Meldung

Uwe Niedermayer erhält den DPG-Nachwuchspreis-Beschleunigerphysik 2020

Überreicht wird ihm der Preis auf dem Machine Learning Seminar am 14. September 2020 im Physikzentrum Bad Honnef. Auf der gleichen Veranstaltung bekommt auch Bernhard Franzke vom GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung den Horst-Klein-Preis des DPG-Arbeitskreises Beschleunigerphysik. mehr...

mehr