Mitdiskutieren

Wissenschaft entsteht im Gespräch. Gleich am Freitagabend haben wir dazu Persönlichkeiten aus der Forschung zu offenen Diskussionsrunden eingeladen. Während der ganzen Tagung können sich Teilnehmende im zentral gelegenen Heraeus-Raum in fachlichen und persönlichen Gespräche vertiefen.

(c) DPG / Ohse 2017
(c) DPG / Ohse 2017

Diskussionsrunden

Tagungen leben vom Ideen- und Gedankenaustausch. Deshalb haben wir sieben Gäste zu Gesprächsrunden eingeladen, mit denen ihr ins Gespräch kommen könnt. Nach einer Kurzvorstellung im Heraeus-Hörsaal führen wir dich mit einer kleinen Gruppe in einen anderen Raum, wo ihr ungestört Fragen stellen und diskutieren könnt. Bei dem Abendessen nach der anschließenden Postersession könnt ihr euch mit den eingeladenen Personen, die länger bleiben, weiter unterhalten. Folgende Gäste haben zugesagt, die Themen sind natürlich nur Vorschläge.
 

Internationales Wissenschaftsmanagement in der Raumfahrt

  • Anke Pagels-Kerp
    promovierte Radioastronomin, Abteilungsleiterin in der Raumfahrtagentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)
    Themenvorschläge: Astrophysik, Raumfahrt

Physikstudium und Physiklehramtsstudium

  • David Steffen
    Physikstudent an der Universität Göttingen, jDPG-Vorstandsmitglied für Schule, Lehramt und Nachwuchs
  • Andreas Woitzik
    hat Physik, Mathematik und Informatik auf Lehramt studiert, Auslandsaufenthalte an der University of Edinburgh und der ETH Zürich, Doktorand im Bereich der Quantenoptik und -statistik an der Universität Freiburg

Berufsperspektiven in der Physik

  • Lutz Schröter
    Präsident der DPG, Führungskraft im oberen Management der Volkswagen AG
  • Alexander Heinrich
    Promotion in der Experimentalphysik an der Universität Konstanz, DPG-Vorstandsmitglied für junge Mitglieder und Berufsfragen
    Themenvorschläge: Promotion, DPG

Umweltschutz und Nachhaltigkeit

  • Maya Büki
    hat Physik an der Universität Bonn studiert, Forscherin am Nano-Institut der Universität Sydney, Mitglied der Klimadelegation e.V. (Youth for Climate), Klima- und Umweltaktivistin, Fußballspielerin
    Themenvorschläge: UN-Klimakonferenzen, Fridays for Future

Internationale Kooperation und Völkerverständigung

  • Rolf-Dieter Heuer
    Teilchenphysiker, ehem. Generaldirektor des CERN, wiss. Berater der EU-Kommission, Präsident des SESAME-Aufsichtsrats, ehem. Präsident der DPG
    Themenvorschläge: CERN, SESAME

Wissenschaft und Politik im Dialog

  • Hannes Vogel
    hat Physik an der Universität Berlin und Stockholm studiert, Initiator der DPG-Schülertagung
  • weiterer Gast in Planung

(c) DPG / Engelke 2019
(c) DPG / Engelke 2019

Physik-Lounge

Die Physik-Lounge ist einer unserer Aufenthaltsräume bei der Schülertagung. Hier könnt ihr euch in den Pausen unterhalten und vernetzen. Wir bieten euch Platz für spannende Diskussionen, interessanten Austausch mit den anderen Teilnehmenden und Einblick in die Welt der jDPG.

:mitdiskutieren 1.jpg
:mitdiskutieren 1.jpg