Ideen für nachhaltige Präsente

Ob als Dankeschön für Referierende oder als kleiner Preis bei einem Wettbewerb - Präsente gehören bei den meisten jDPG-Veranstaltungen dazu. Selber nachhaltige Präsente zu finden, ist gar nicht so einfach, deswegen hier eine kleine Liste mit Ideen:

Schoki & Co

  • Gerade bei Kakao-Produkten und exotischen Früchten auf das FairTrade-Siegel (o.ä) achten. Kinderarbeit scheint hier immer noch ein großes Problem zu sein. [1]
  • Wer sich Gedanken um den Treibhausgasausstoß macht: Der weite Transport fällt gar nicht so ins Gewicht, wie man oft denkt. Bei Schokolade zB macht tatsächlich die Gewinnung des Milchpulvers (-> Rinderhaltung) den größten Anteil am CO2-Austoß aus! [2] Wer das Klima schonen will, nimmt also besser vegane Schokolade.

Weitere Ideen

  • Seedbombs - eine nette Geste und erfreut auch die Bienen
  • Gutscheine für regionale und nachhaltige Unverpacktläden, Restaurants, Reparaturläden, etc
  • Wiederverwendbare Wachstücher für Lebensmittel
  • Unnötige Verpackungen und Einwegprodukte vermeiden
  • Nützlichkeit/Mehrwert beachten und überflüssige Produkte vermeiden.
  • Bei Textilien: Biobaumwolle oder am besten Hanf wählen & auf starke Siegel wie "GOTS" oder "IVN Best" achten

Quellen