Leitfaden "Nachhaltige Veranstaltung"

Wie kann ich meine jDPG Veranstaltung nachhaltig machen? In diesem Leitfaden findet ihr konkrete Tipps dazu.

Generelles

Ansprechperson: Linus Kemme,

Die jDPG möchte nachhaltiger werden → mehr dazu im Nachhaltigkeits-Konzept

Wir helfen dir, deine jDPG-Veranstaltung nachhaltig auszurichten und den neuen Finan-
zantrag ab dem 01.11.2020 entsprechend auszufüllen.

Aber woher weiß ich, wie meine Veranstaltung nachhaltiger wird?

  • Gesunder Menschenverstand & Kreativität!
  • Nachfragen & Hintergrundinfos beim A-Team Nachhaltigkeit ()
  • folgende konkrete Tipps umsetzen:

1. Klima

  • CO2eq-Bilanz des Events abschätzen & Kompensation anregen, z.B. kürzer duschen
  • Anreisende & Vortragende vorher auf CO2eq-Emission von Verkehrsmittel hinweisen.
    Anfahrt mit Öffis anregen, Fahrten vermeiden & ggf. Streaming für Vorträge nutzen
  • DPG-finanzierte Mahlzeiten klimatarisch gestalten (v.a. tierische Produkte vermeiden).
    Teilnehmende bei eigenfinanzierten Mahlzeiten zu klimatarischen Gerichten motivieren

2. Ressourcen

  • Goodies vermeiden. Allerhöchstens wirklich nützliche, nicht redundante Produkte
  • Mülltrennung ermöglichen (und beim Einkauf auf Trennbarkeit achten)
  • Unnötige Verpackungen und Einwegprodukte vermeiden
  • Nachhaltige Präsente & Preise wählen

3. Soziales

  • Bedürfnisse der Teilnehmenden berücksichtigen: angenehmer Zeitplan, aktive Einbindung
  • Bei Werbung & Veranstaltung niemanden ausschließen: vielfältiges Programm, Gendern,
    Sprache, Zielgruppenorientierung, . . .
  • Ergebnisse verfügbar machen: Bericht für Website/Physik Journal, Materialien hochladen

4. Allgemein

  • TN beim Event in Nachhaltigkeit einbeziehen (Tipps geben zum Energie Sparen, Müll
    Vermeiden/Trennen, Rücksicht nehmen etc.)
  • Programmpunkte zur Nachhaltigkeit anbieten (z.B. Thema Klimaforschung)
  • Nachhaltigkeits-Bemühungen des Orgateams sichtbar machen/ansprechen

Du hast weitere Ideen? Oder Rückfragen?

  • Zum Konzept -> A-Team Nachhaltigkeit
  • Zu Finanzantrag -> BuVo für Finanzen oder Hochschule & Gesellschaft

Stand: 5. Oktober 2020