Bei der MV hat jeder mal was zu sagen. © DPG / Sauer 2016

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Gremium der jDPG auf Bundesebene und entscheidet über Inhalte sowie bundesweite Projekte der jDPG.

Eine der wichtigsten Aufgaben der Mitgliederversammlung ist die Wahl des jDPG Bundesvorstandes. Jedes jDPG-Mitglied (Wie werde ich jDPG-Mitglied?) darf bei dieser Wahl kandidieren und ist stimmberechtigt.

Der amtierende Bundesvorstand berichtet von seinen Tätigkeiten und steht für Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus werden Beschlüsse gefasst und es wird über bundesweite Themen der jDPG diskutiert. Anträge an die Mitgliederversammlung können von jedem einzelnen Mitglied gestellt werden.

Regionalgruppen

Bei der Mitgliederversammlung gibt es mehrere Veranstaltungen, die sich explizit an die Regionalgruppen richten. Mehr Informationen dazu findet ihr hier.

Wahlen und Anträge

Demokratie lebt von Mitwirkung – darum ist jedes Mitglied herzlich eingeladen, bei Interesse an einem der oben genannten Ämter in der jDPG, sich mit einer kurzen persönlichen Vorstellung und Präsentation seiner Ideen für das jeweilige Amt zu bewerben (Informationen zu den Ämtern). Die Geschäfts- und Wahlordnung können hier heruntergeladen werden.
Für die Mitgliederversammlung gibt es auch die Möglichkeit, durch Anträge und Vorschläge bei der weiteren Gestaltung der jDPG mitzuwirken (Antrag einreichen).