Schülerinnenprojekte

Der AKC möchte in Zukunft noch mehr tun, um Schülerinnen für die Physik zu begeistern. Dabei können Sie uns unterstützen.

Schuelerinnenproject_2.jpg

Der AKC möchte in Zukunft noch mehr tun, um Schülerinnen für die Physik zu begeistern. Dabei können Sie uns unterstützen.

Gespräche mit Vertreter_innen der AG Schule und des Fachverbands Didaktik der Physik, sowie Nachfragen von Lehrer_innen und zahlreiche Studien belegen die Wichtigkeit weiblicher Vorbilder für Schülerinnen.

Daher suchen wir Physikerinnen, die bereit sind, z.B. für die Berufsvorbereitungstage, in die Schulen zu kommen. Bei Bereitschaft schreiben Sie bitte eine Email mit Bundesland, Region und Tätigkeit an: akc at dpg-physik.de

Einen Bericht zu unserem Pilotprojekt mit dem Schülerlabor der Martin-Luther-Universität Halle- Wittenberg und dem Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik in Halle finden Sie hier.

Foto-Rechte: Ruzin Aganoglu