Organe der AG Magnetismus

Organe der AGM sind

  • der Vorstand
  • der Wissenschaftliche Beirat
  • internationale Vertretungen


Vorstand


Vorsitzender:
Professor Dr. Michael Farle
Fakultät für Physik, Universität Duisburg-Essen
Telefon: +49 203 379-2075
e-mail:

Vertreter:
Professor Dr. Manfred Fiebig
Department of Materials, ETH Zürich
Telefon: +41 44633 26 90
e-mail:


Beirat (Vertreter der Trägergesellschaften):


Der Wissenschaftliche Beirat setzt sich zusammen aus den Mitgliedern des Vorstandes und aus weiteren Mitgliedern, den Fachbeiräten, die jeweils ein Fachgebiet nach Punkt 6 der geltenden Geschäftsordnung leiten. Die jeweiligen deutschen Vertreter in der Section on Magnetism der EPS sowie in der International Commission on Magnetism der IUPAP gehören dem Wissenschaftlichen Beirat an.

DPG: Prof. Dr. Andy Thomas (FV Magnetismus)
          Prof. Dr. Manfred Fiebig (Stellv., FV Magnetismus)

DGM: z. Zt. nicht besetzt (kommissarisch: Prof. Dr. L. Schultz)

VDE + VDEh: z. Zt. nicht besetzt


Internationale Vertretungen:


IUPAP: Commission "C.9 Magnetism"
             Professor Dr. Burkard Hillebrands (Mitglied seit 2003)
             Fachbereich Physik, TU Kaiserslautern
             e-mail:

EPS: Condensed Matter Division, Magnetism Section (zur Zeit nicht besetzt)

Fachgebietsleiter:

FG 1: Grundlagen, Ferromagnetismus
Prof. Dr. Claudia Felser, MPI –CPFS Dresden
FG 2: Nanomagnetismus
Prof. Dr. Michael Farle, Universität Duisburg-Essen
FG 3: Heavy Fermions; Korrelierte Elektronensysteme
z.Zt. nicht besetzt
FG 4: Grenzflächen, Oberflächen und Heterostrukturen
Prof. Dr. Ingrid Mertig, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
FG 5: Magnetische Materialien
Prof. em. Dr. Ludwig Schultz, IFW Dresden
FG 6: Magnetische Speichermaterialien
Prof. Dr. Manfred Albrecht, Universität Augsburg
FG 7: Magnetische Spintexturen
Prof. Dr. Stefan Blügel, Forschungszentrum Jülich
FG 8: Funktionalisierte magnetische Materialien
Prof. Dr. Jürgen Faßbender, Helmholtz-Zentrum Dresden - Rossendorf
FG 9: Magnetooptik und optische Spektroskopie
Prof. Dr. Manfred Fiebig, ETH Zürich
FG 10: Spin Transport und -Elektronik
Prof. Dr. Christian Back, TU München
FG 11: Spin-Dynamik
Prof. Dr. Burkard Hillebrands, TU Kaiserslautern
FG 12: Elektronen-/Synchrotron-Strahlungs-Spektroskopie
Prof. Dr. C. M. Schneider, Forschungszentrum Jülich
FG 13: Kernspin- und Elektronenspinresonanz
Dr. Sabine Wurmehl, IFW Dresden
FG 14: Sensorik
Prof. Dr. Günter Reiss, Universität Bielefeld
FG 15: Industriekontakte
Dr. Jürgen Gerber, INNOMAG e.V.
FG 16: Femtosekunden Magnetismus
Prof. Dr. Markus Münzenberg, Universität Greifswald
FG 17: Spin Kaloritronik
Prof. Dr. Sebastian T. Gönnenwein, TU Dresden
FG 18: Terahertz Magnetismus
Prof. Dr. Tobias Kampfrath, FU Berlin
FG 19: Spin-basiertes Computing
Dr. Karin Everschor-Sitte, Johannes Gutenberg Universität Mainz