Willkommen beim Arbeitskreis Energie (AKE)

Der Arbeitskreis Energie ist ein offener Kreis von DPG-Mitgliedern, die sich für das Thema der Energie als einer öffentlichen Angelegenheit interessieren.

Aktuelle Information (H. Bruhns, Stand 1. Juli 2020): 

Die Herbsttagung des AKE wird am Freitag, dem 2. Oktober 2020, im Physikzentrum Bad Honnef (PBH) stattfinden. Sie steht im Rahmen des 175. Jubiläums der Physikalischen Gesellschaften in Deutschland

Nach gegenwärtiger Planung wird sie eintägig von 08:15 bis ca. 17:00 Uhr ausgerichtet werden. Bitte reisen Sie ggf. am Vortag an. Die Beherbergung in PBH ist konform mit den Hygienevorschriften möglich.

Wegen der Limitierung der Teilnehmerzahl im Hörsaal soll die Veranstaltung synchron per Videostreaming übertragen werden.  - Sollte eine Präsenztagung im Herbst nicht möglich sein, wird die Veranstaltung am gleichen Tag als Zoom-Konferenz durchgeführt werden.

Das Programm wird in Kürze bekannt gegeben.  

Mitgliederversammlung mit Wahlen zum Vorstand: Eigentlich für den 3. April 2020 vorgesehen, wird sie wegen der COVID-19 Situation  voraussichtlich am 12. März 2021 im Physikzentrum Bad Honnef stattfinden.  Der bisherige Vorstand bleibt solange im Amt, jedoch mit folgenden Änderungen zum Ende der Veranstaltung am 2. Oktober (siehe auch Wahlaufruf vom 26. 2. 2020):

 - Herr Dr. Karl-Friedrich Ziegahn, bisher mit Prof. Dr. Robert Wolf stellvertretender Vorsitzender wird voraussichtlich das Amt des Vorsitzenden von Prof. Dr. Hardo Bruhns übernehmen, der aus dem Vorstand ausscheidet. Die Kandidatur von Dr. Ziegahn für den Vorsitz im Vorstand des AKE ist die einzige, die auf den Wahlaufruf vom 26. 2. 2020 eingegangen ist.

- Herr Prof. Dr. Michael Düren, II. Physikalisches Institut der Universität Gießen wird - bis zur nächsten Vorstandswahl kooptiert - in den Vorstand eintreten.  Die Kandidatur von Prof. Düren für den Vorstand des AKE ist die einzige, die auf den Wahlaufruf vom 26. 2. 2020 eingegangen ist.

Aktuelle Information (Stand 12. März 2020):  Die für dieses Frühjahr geplanten AKE-Tagungen fallen aus.
-- Die DPG-Frühjahrstagung in Dresden (15. - 20. März 2020), an der sich der AKE beteiligen wollte, ist abgesagt worden (https://dresden20.dpg-tagungen.de).
-- Auch die AKE-Frühjahrssitzung in Bad Honnef (2./3. April 2020) muss angesichts des massiven Bedrohung durch das Corona-Virus  heute (12. März 2020) abgesagt werden.

AKE-Tagungen im Physikzentrum Bad Honnef:

Der AKE trifft sich in der Regel zweimal im Jahr zu zweitägigen Sitzungen im Physikzentrum Bad Honnef (meist im April und Oktober, jeweils von einem Donnerstag Mittag bis zum darauf folgenden Freitag Mittag). Eingeladene Experten halten Vorträge, anschließend finden Diskussionen statt.

          • Frühjahr 2018: 19./20. AprilTagungsprogramm
          • Herbst 2018: 18./19. Oktober, Tagungsprogramm  
          • Frühjahr 2019: 21./22. März - fällt aus, Tagungsprogramm
          • Herbst 2019: 17./18. Oktober, Tagungsprogramm
          • Frühjahr 2020: 2./3. April, Fällt aus! Tagungsprogramm (aktualisiert am 17.1.2020)  Diese Tagung sollte im Rahmen des 175. Jubiläums der Physikalischen Gesellschaften in Deutschland  stehen.                   Hinweis zur aktuellen Situation (12. März 2020): Diese Tagung muss leider auch wegen der Covid-19-Bedrohung ausfallen! Sie wird ggf. im Herbst nachgeholt.
          • Herbst 2020: 2. Oktober  (Anreise 1. Oktober). Näheres zur Tagung und das Programm werden voraussichtlich in der ersten Julihälfte bekannt gegeben.
          • Frühjahr 2021: 11./12. März
          • Herbst 2021: 21./22. Oktober (Abhängig von der Terminfestlegung für die DPG- Jahrestagung)

Anmeldung zu den Veranstaltungen im Physikzentrum ist erforderlich (hier klicken)

Die Tagungen im Physikzentrum Bad Honnef laufen in der Regel von Donnerstag Mittag bis Freitag Mittag und sind offen für alle Interessierten, unabhängig, ob sie Mitglied im AKE bzw. der DPG sind oder nicht.

Eine Anmeldung ist erforderlich; die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Eine Tagungsgebühr wird nicht erhoben, allerdings eine Umlage für die Bewirtungskosten in den Kaffeepausen. Diese sollte bitte bei Abreise bezahlt werden.

Übernachung in modernen Einzel- oder Doppelzimmern, Frühstück sowie Mittag- und Abendessen (i.d.R. Buffet)sind im Physikzentrum zu moderaten Preisen verfügbar.  

AKE-Tagungen im Rahmen der Frühjahrstagungen der DPG:

Der AKE veranstaltet mehrtägige Programme mit eingeladenen namhaften Fachleuten, die  zu aktuellen Energie-Themen, Aspekten der Energiewende und des Klimawandels oder zu dafür relevanten Fragen sprechen. 

Die nächste Tagung:

AKE auf der 85. Jahrestagung der DPG und DPG-Frühjahrstagung der Sektion Kondensierte Materie (SKM)
Geplant: Berlin, Herbst 2021. Aktualisierung siehe  https://www.dpg-physik.de/aktivitaeten-und-programme/tagungen/fruehjahrstagungen/2021 

- AKE auf der DPG-Frühjahrstagung in Dresden: 16. - 18. März 2020 - Programm (Stand 25.1.2020)

Achtung: Angesichts der Situation zum Corona-Virus wurde diese "große" Tagung (4000 - 6000 Teilnehmer wurden erwartet) am 4. März 2020  von der DPG-Tagungsleitung abgesagt.  Weitere Information dazu unter  https://dresden20.dpg-tagungen.de

Tagungsbände (Proceedings) der AKE-Veranstaltungen auf den  Frühjahrstagungen der DPG

Die AKE-Programme auf den Frühjahrstagungen der DPG werden in Tagungsbänden dokumentiert, die schriftliche Fassungen von Hauptvorträgen sowie alle Abstracts enthalten.  Die Bände werden seit 2010 als Veröffentlichungsreihe in den Farben der DPG gestaltet und sind hier abrufbar.

Studien und Stellungnahmen des AKE:

      
thumb_Klimaschutz.jpg
thumb_Klimaschutz.jpg

 

 

 

 

 

 

AKE-Literaturlisten

In unregelmäßigen Abständen gibt der AKE seit 2011 für seine Mitglieder  Literaturlisten (externer Link) heraus, d.h. Sammlungen von Links zu aktuellen Publikationen, Studien, Datensammlungen etc., die für die Diskussion der Energiethematik von Interesse sind. Zu jedem Link wird eine kurze Information bereitgestellt. Vollständigkeit kann nicht angestrebt werden. Links, die nicht öffentlich kostenlos zugänglich sind, werden i.d. R. nicht aufgenommen. 

 

AKE-Archiv

Vortragsunterlagen und andere Materialien (soweit von den Autoren zur Verfügung gestellt) finden sich im bei der Universität Saarbrücken geführten Archiv des AKE (externer Link).