Studien der DPG

Zu wissenschaftlichen und wissenschaftspolitischen Fragestellungen erarbeitet die DPG regelmäßig Studien, die umfangreiche Informationen und Analysen zu den jeweiligen Themen enthalten.

Zur Promotion im Fach Physik an deutschen Universitäten

Die Promotion dient dem Erwerb einer für die Ausübung des Berufs Physiker(in) wichtigen Qualifikation – die belastbare Professionalität und Selbständigkeit unter hohem Leistungs- und Wettbewerbsdruck. Dazu wird dem/der Promovierenden die Aufgabe gestellt, ein herausforderndes, modernes Thema an der vordersten Linie der Forschung zu bearbeiten. Arbeit unter Risikobedingungen, Betreten von Neuland, Eigenverantwortlichkeit nicht unter abstrakten, sondern unter den realen Bedingungen des eigenen Fachs, das sind die Fähigkeiten, die im Rahmen der Promotion entwickelt werden sollen. Ohne sie kommen weder der Wissenschaftsbetrieb noch Industrie und Wirtschaft aus.mehr...

Theses for a Modern Teacher’s Education in Physics

A substantial understanding of science and technology across the widest possible spectrum of society constitutes a resource whose value should not be underestimated in the competition of nations for cultural and economic success.mehr...

Climate Protection and Energy Supply in Germany 1990 - 2020

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft legt hiermit eine Studie zum Klimaschutz und zur Energieversorgung Deutschlands vor.mehr...

Juniorprofessur

Der Zugang zur Hochschullehrerlaufbahn im Fach Physik an deutschen Universitäten unter spezieller Berücksichtigung des Modells der Juniorprofessur.mehr...