Wissenschaftsduell - Wer wird der nächste Schrödinger? | jDPG RG Braunschweig

Quiz- und Spiele-Show für Physik- und Mathematik-Studierende

Wissenschaftsfestival
Datum:
Mi, 06.11.2024 19:00  –   Mi, 06.11.2024 22:00
Sprecher:
Leonie Falkenroth und Max Tuchtenhagen, Technische Universität Braunschweig
Adresse:
Technische Universität Braunschweig
Universitätsplatz 3, 38106 Braunschweig
großer Physikhörsaal (UP 3.007)
 
Anmeldung erforderlich
Sprache:
Deutsch
Kontaktperson:
Max Tuchtenhagen,
DPG-Vereinigung:
Regionalgruppe Braunschweig  Arbeitskreis junge DPG (AKjDPG)  

Beschreibung

Tauche ein in die faszinierende Welt der Wissenschaft! Die jDPG Braunschweig präsentiert stolz das ultimative Duell der klügsten Köpfe auf dem Campus: "Wissenschaftsduell - Wer wird der nächste Schrödinger?"

Bist du bereit, deine geistigen Grenzen zu testen? In diesem epischen Showdown treffen brillante Professoren und talentierte Studierende in einem nervenzerreißenden Kampf aufeinander. Mit einer Mischung aus anspruchsvollen Fragen und kniffligen Spielen wird jede Sekunde des Events deine Neugierde entfachen und deinen Verstand herausfordern.

Werde Zeuge, wie die Besten der Besten aus den Fächern Physik und Mathematik sich messen und um den Titel des nächsten Schrödingers kämpfen. Von kniffligen Rätseln bis hin zu spaßigen Spielen – nichts wird unversucht gelassen, um herauszufinden, wer das Zeug dazu hat, die eigenen Grenzen zu überschreiten.

Sei dabei, wenn die Spannung steigt und die Köpfe rauchen! Dies ist mehr als nur eine Show – es ist eine Reise durch die faszinierende Welt der Wissenschaft. Verpasse nicht die Chance, Teil dieses epischen Wissenschaftsduells zu sein. Komm und entdecke, wer der nächste Schrödinger sein wird!

 

Eine unverbindliche Anmeldung als Zuschauer*in ist für die Veranstaltung erforderlich.

Bewirb dich jetzt als Physik- oder Mathematik-Student*in, um einen Platz in einem der Teams bestehend aus einem Professor und Studierenden zu erhalten. Gerne kannst du Wünsche angeben, mit wem du in einem Team sein möchtest.

Die Anmeldeseite wird in wenigen Tagen freigeschaltet.

Wissenschaftsduell_Poster.pdf