Pressemitteilungen

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft gibt jährlich ca. 35 Pressemitteilungen heraus. Medienvertreterinnen und Medienvertreter, die Interesse an DPG-Pressemitteilungen haben, können sich in den Presse-Verteiler eintragen lassen.

27.02.2020 | Pressemitteilung

Hannover bildet den Auftakt der Frühjahrstagungen der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Atome, Moleküle und Quanten sind vom 8. bis 13. März beherrschendes Thema in der niedersächsischen Landeshauptstadt / Der Präsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt spricht über das Maß aller Dinge / Für Lehrkräfte ist die Teilnahme an der Tagung kostenfrei.mehr...

26.02.2020 | Pressemitteilung

Junge Talente ringen in Bad Honnef um die Deutsche Physik-Meisterschaft

Im Physikzentrum Bad Honnef, dem Sitz der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, kämpfen junge Talente vom 28. Februar bis 1. März 2020 um einen Platz im Physik-Nationalteam.mehr...

06.02.2020 | Pressemitteilung

Frühjahrstagungen der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Im März und April treffen sich wieder rund 10.000 Fachleute aus aller Welt, um an bundesweit drei Standorten über aktuelle Fragen der Physik zu diskutieren / Der größte Physikkongress Europas findet in Dresden statt / Präsidentschaftsübergabe und Festakt auf der DPG-Jahrestagung in Bonn / Zahlreiche Veranstaltungen widmen sich dem Jubiläum 175 Jahre DPGmehr...

04.02.2020 | Pressemitteilung

Der Gentner-Kastler-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft geht an Lucia Reining vom Laboratoire des Solides Irradiés, École Polytechnique, Palaiseau, Frankreich

Die DPG ehrt Reining damit für ihre grundlegenden Arbeiten über Greensche Funktionen in der Theorie der kondensierten Materie und deren Anwendungen bei Berechnungen für elektronische Spektroskopie.mehr...

22.01.2020 | Pressemitteilung

Europäische Strategie für die Teilchenphysik

Im Physikzentrum Bad Honnef trifft sich die Crème de la Crème der Teilchenphysik, um über deren Zukunft zu beratenmehr...

13.01.2020 | Pressemitteilung

Der Herbert-Walther-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft geht an Eugene Simon Polzik vom Niels-Bohr-Institut der Universität Kopenhagen

Die DPG ehrt Polzik damit für seine herausragenden Beiträge in der Quantenoptik und Atomphysik sowie die Führungsrolle in der internationalen Wissenschaftsgemeinschaft.mehr...

09.01.2020 | Pressemitteilung

175 Jahre Deutsche Physikalische Gesellschaft

Was am 14. Januar 1845 mit sechs jungen Physikern aus dem Kolloquium von Gustav Magnus als Physikalische Gesellschaft zu Berlin begann, wurde zur Deutschen Physikalischen Gesellschaft mit jetzt über 55.000 Mitgliedern.mehr...