Highlights of physics

The Highlights of Physics (HdP) is a science festival for all curious people. The programme: a big science show with celebrities like "Quarks" presenter Ranga Yogeshwar, an interactive exhibition with physics "to touch and try", live experiments, a competition for schoolchildren and exciting lectures by top researchers. Even "Dandelion" and Peter Lustig as well as Armin Maiwald from the "Sendung mit der Maus" (programme with the mouse) have already been involved. And best of all: Admission is free.

Go to the thematic issues of the physics highlights

The festival is based on the events of the Year of Physics 2000. Launched by the DPG and the Federal Ministry of Education and Research in 2001, Physics has since been visiting a different city every year. The theme also changes from year to year.

Karte_web.png
Karte_web.png

Highlights der Physik 2018 in Dortmund

Vom 17. bis 22. September 2018 dreht sich in Dortmund alles um aktuelle physikalische Forschung in den Bereichen Medizin und Sport. Herzstück des Wissenschaftsfestivals unter dem Motto "Herzrasen" ist eine Mitmach-Ausstellung an der Reinoldikirche. An jedem der rund 40 Exponate stehen Wissenschaftler aus Dortmund und dem gesamten Bundesgebiet für Fragen, Erklärungen und Diskussionen bereit. Außerdem gibt es Wissenschaftsshows, Live-Experimente, den EinsteinSlam, ein Juniorlabor, Workshops, einen Schülerwettbewerb, zahlreiche Vorträge und jede Menge Wissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.mehr...

Highlights der Physik 2017 in Münster

Struktur & Symmetrie Die „Highlights der Physik“ kommen im September nach Münster Münster, 29. Mai 2017 – Vom 18. bis zum 23. September findet in Münster das große Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ statt. Von der Teilchen- bis zur Geophysik dreht sich in diesem Jahr unter dem Motto "Struktur & Symmetrie" alles um physikalische Grundlagen der Strukturbildung und Ordnungsphänomene in der Natur. Eine große Mitmach-Ausstellung auf dem Schlossplatz bildet den Mittelpunkt des Festivals. Außerdem gibt es Live-Experimente, Wissenschaftsshows auf Open-Air-Bühnen, den EinsteinSlam, ein Juniorlabor für die ganz Kleinen, drei Zelte mit Workshops und einen Schülerwettbewerb für junge Tüftler und Erfinder, zahlreiche Vorträge von bekannten Forscherinnen und Forschern wie Harald Lesch oder dem Nobelpeisträger Georg Bednorz und jede Menge Wissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren. Am 18. September präsentiert ARD-Moderator Ranga Yogeshwar die „Highlights-Show“ in der Halle Münsterland. Das Festival richtet sich an alle Interessierten und an alle Altersgruppen. Schulklassen aus der gesamten Region werden erwartet. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.mehr...

Highlights der Physik 2016 in Ulm

Vom 27. September bis zum 1. Oktober wird der Münsterplatz in Einsteins Geburtsstadt zu einem öffentlichen Laboratorium. Unter dem Motto „Mikrokosmos“ präsentiert das vielseitige Programm aktuelle Forschung für alle Interessierten, insbesondere für Kinder und Jugendliche: Angeboten werden eine Mitmach-Ausstellung, ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, Experimente für Kinder im Vor- und Grundschulalter, Workshops, Bühnenshows sowie öffentliche Vorträge von prominenten Physikerinnen und Physikern wie den Communicator-Preisträgern Harald Lesch oder Metin Tolan. Am 27. September präsentiert ARD-Moderator Ranga Yogeshwar die große „Highlights-Show“ in der ratiopharm-Arena. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.mehr...