Deutsches Team erreicht Platz 2 beim Internationalen Physik-Wettbewerb PLANCKS

Insgesamt 50 Teams aus 42 Ländern lösten knifflige Physikaufgaben. Gewonnen hat ein britisches Team.

Hier geht es zur Pressemitteilung.