error while rendering plone.abovecontenttitle.socialtags

ZZZ: „Zurück zu den Zusammenhängen“

Information über die Vortragsreihe ZZZ

 

Liebe Physikerin oder Physiker,

hast du schon einmal die Gelegenheit vermisst, Dich abends mit Deinem Professor zusammenzusetzen, ein Bier zu trinken und darüber zu reden, was unser Fach Physik in seiner Gesamtschau jenseits von Formeln ausmacht?

Dann bist du bei den Treffen „Zurück zu den Zusammenhängen“ genau richtig. An den gemeinsamen Abenden steht das Reden, Fragen und Antworten im Vordergrund, deshalb gibt es neben dem Impulsvortrag des Professors auch einen von einem Moderator geleiteten Teil, indem dafür gesorgt wird, dass jeder zu Wort kommt und sich ein interessantes Gespräch entwickelt. Danach soll der Abend bei guter Unterhaltung gemütlich ausklingen.

Diese Veranstaltungen sollen also für alle die Gelegenheit bieten, die großen Zusammenhänge, die unser Fach jenseits der technischen Feinheiten ausmachen, zumindest einmal anzudenken. Dabei mögen wir manchmal die Dinge vielleicht nicht ganz beim Schopfe packen können, manchmal nur feststellen, wie schwierig es doch ist, Erkenntnis zu erlangen, aber bisweilen dann doch eine kleine Sternstunde erleben, in der wir Zusammenhänge verstehen und einordnen können, die uns weiterbringen als Studenten unseren schönen Faches.

Diese Treffen finden regelmäßig circa 6 bis 12 mal pro Jahr statt, wobei sowohl Thema als auch Vortragender variieren.
Alle genaueren Details findet ihr hier oder ihr schickt eine kurze Mail an  um auf den ZZZ-Mailverteiler gesetzt zu werden.
Betreff: ZZZ-Mailverteiler