Theoworkshop

Theoriebegeisterte Studierende kommen beim traditionellen Theoretiker-Workshop im Winter auf ihre Kosten, auf welchem übere mehrere Tage hinweg theoretische Fragestellungen beleuchtet werden. Der Theoretiker-Workshop eröffnet jedes Jahr den Reigen der jDPG-Veranstaltungen und findet abseits des Rauschens großer Experimente statt.

jDPG Theoretiker Workshop Burg Altleiningen
jDPG Theoretiker Workshop Burg Altleiningen

Seit 2010 läutet der Theoretiker Workshop als erste Veranstaltung der jungen DPG das neue Jahr ein. Auf dem vier- bis fünftägigen Workshop widmest du dich mit den anderen Teilnehmenden einem speziellen Thema der theoretischen Physik. In aufeinander abgestimmten Vorträgen geben die eingeladenen Referierenden eine detaillierte Einführung in das jeweilige Themengebiet. In den Pausen oder beim Abendprogramm bietet sich dir die Möglichkeit, mit den Vortragenden näher ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen oder Ideen zu diskutieren.

Der Theoretiker-Workshop ist genau das richtige für dich, wenn du Interesse an der theoretischen Physik hast und Themen kennen lernen willst, die nicht Teil deines Lehrplans sind. Das Niveau des Vortragsprogramms richtet sich an Studierende ab dem 5. Semester. Die Vorträge bauen auf den Grundlagenvorlesungen des Bachelorstudiums auf, wodurch tiefere Einblicke in die Thematik möglich sind.

 

Bei Fragen zu den Theoretiker-Workshops erreichst du uns unter:

 

Liste aller jDPG Theoretiker-Workshops