Preisträgerinnen und Preisträger des Dissertationspreis der SKM

Die in der SKM zusammengeschlossenen Fachverbände der DPG schreiben einen Dissertationspreis aus. Ziel des Preises ist die Anerkennung herausragender wissenschaftlicher Arbeit und deren exzellenter Darstellung in einem Vortrag.

2019

© Privat

Dr. Fabian Langer
Universität Regensburg

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel "Lightwave-driven quasiparticle acceleration.“

Die Auszeichnung wurde im April 2019 auf der DPG-Frühjahrstagung in Regensburg verliehen.

2018

© privat

Dr. Lutz Waldecker

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel "Electron-phonon interactions beyond the two-temperature approximation.“

Die Auszeichnung wurde im März 2018 auf der DPG-Frühjahrstagung in Berlin verliehen.

2017

© DPG

Dr. Stephan Wirths

2016

© privat

Dr. Falko Pientka

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Signatures of Majorana states in magnetic adatom chains.“

Die Auszeichnung wurde im März 2016 auf der DPG-Frühjahrstagung in Regensburg verliehen.

2015

© privat

Dr. Johannes Knolle

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Dynamics of a Quantum Spin Liquid.“

Die Auszeichnung wurde im März 2015 auf der DPG-Jahrestagung in Berlin verliehen.

© Linda Ballentin

Dr. David Rosin

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Dynamics of Complex Autonomous Boolean Networks.“

Die Auszeichnung wurde im März 2015 auf der DPG-Jahrestagung in Berlin verliehen.

2014

© privat

Dr. Bernhard Endres

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Spin injection intoGaAs – the spin solar cell and spin photodiode.“

Die Auszeichnung wurde im April 2014 auf der DPG-Frühjahrstagung in Dresden verliehen.

2013

© privat

Dr. Volker Schaller

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Structure Formation in Reconstituted Active Systems.“

Die Auszeichnung wurde im März 2013 auf der DPG-Frühjahrstagung in Regensburg verliehen.

2012

© privat

Dr. Henning Döscher

„Für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel “Benchmarking surface signals when growing GaP on Si in CVD ambients.“

Die Auszeichnung wurde im März 2012 auf der DPG-Frühjahrstagung in Berlin verliehen.

© privat

Dr. Yan Zeng

„Für ihre Dissertation und den Vortrag mit dem Titel “Structuring of colloidal dispersions in slit-pore confinement.“

Die Auszeichnung wurde im März 2012 auf der DPG-Frühjahrstagung in Berlin verliehen.

2011

© privat

Dr. Mathias Kolle

„für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel “Photonic structures inspired by nature.“

Die Auszeichnung wurde im März 2011 auf der DPG-Frühjahrstagung in Dresden verliehen.

2010

© privat

Dr. Lena Ivanova

„für ihre Dissertation und den Vortrag mit dem Titel "Nitrogen containing III-V semiconductor surfaces and nanostructures studied by scanning tunneling microscopy and spectroscopy“

Die Auszeichnung wurde im März 2010 auf der DPG-Frühjahrstagung in Regensburg verliehen.

© privat

Dr. Michael Wimmer

„für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „Quantum transport in nanostructures: from numerical algorithms to spintronics in graphene.“

Die Auszeichnung wurde im März 2010 auf der DPG-Frühjahrstagung in Regensburg verliehen.

2009

© DPG

Dr. Malte C. Gather

„für seine Dissertation und den Vortrag mit dem Titel „OLEDs Setting Out in New Directions – From Displays to Sensors.“

Die Auszeichnung wurde im März 2009 auf der DPG-Frühjahrstagung in Dresden verliehen.

2008

Dr. Renate Fetzer

„Für ihre Dissertation und den Vortrag mit dem Titel "To slip or not to slip. That is the question!“

Die Auszeichnung wurde im Februar 2008 auf der DPG-Frühjahrstagung in Berlin verliehen.