Jahr der Physik

Im Jahr 2000 gestaltete das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zusammen mit zahlreichen Wissenschaftsorganisationen im Rahmen der Initiative „Wissenschaft im Dialog“ das erste deutsche „Jahr der Physik“. Namhafte Forschungseinrichtungen, federführend die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG), beteiligten sich mit zahlreichen Events, verschiedenen Publikationen und einer Website an dieser Aktion.

01.03.2005

Physics goes public

With this brochure, the DPG would like to outline the path taken by "public" physics in Germany since the Year of Physics 2000.mehr...

08.12.2000 | Pressemitteilung

Die Physik ist quicklebendig

Faszinierende Reise durch die Welt einer fundamentalen Wissenschaft: Großes Interesse an der Denkschrift zum "Jahr der Physik"mehr...

21.09.2000 | Pressemitteilung

2000: Das Jahr der Physik 11.111ter Besucher in der Ausstellung "Stein der Weisen" im Bonner Bundeshaus (15. - 21. September)

mehr...

23.06.2000 | Pressemitteilung

Eine Stadt aus Licht und Laser

mehr...

23.06.2000 | Pressemitteilung

Wissenschaft im Kaufhaus

Forschung zum "Anfassen" in Geschäften der Bonner Innenstadtmehr...

05.04.2000 | Pressemitteilung

Physiker zu Gast im Forschungsausschuss

Anlässlich des Jahres der Physik empfing heute der Forschungsausschuss des Bundestages eine Delegation von Physikern der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) zu einem zwanglosen Meinungsaustausch. Das Gespräch im vollbesetzten Sitzungssaal verlief in sehr aufgeschlossener und konstruktiver Atmosphäre. Die Parlamentarier nutzten das Angebot der Wissenschaftler, mit der Öffentlichkeit in einen aktiven Dialog zu treten, ihrerseits für vielfältige grundlegende Fragen zur aktuellen Physik.mehr...

31.03.2000 | Pressemitteilung

Berlin reist an den Anfang der Zeit

In der Woche vom 3. bis zum 9. April werden in Berlin die Uhren rückwärts laufen. Physiker und Physikerinnen laden zu einer "Reise zum Urknall" in die Urania ein. Die Besucher starten auf der Erde im Jahre 2000. Auf einer Erlebnisstraße können Sie, begleitet von Exponaten und Computeranimationen, zurück zum Urknall reisen. Als Begleiter der Zeitreise stellen sich namhafte Forscherinnen und Forscher zur Verfügung. Die einwöchige Veranstaltungsreihe zur Teilchen- und Kernphysik wird am Montag, dem 3. April 2000, um 10.00 Uhr in der Urania von Wolf-Michael Catenhusen, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), und Dr. Dirk Basting, Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), mit einem Presserundgang eröffnet. Die Ausstellung ist täglich von 9:30 Uhr bis 21:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.mehr...

14.01.2000 | Pressemitteilung

Der Kosmos kommt nach Berlin

Das "Jahr der Physik" beginnt am 18. Januar mit einer Woche zur Astronomiemehr...

01.01.2000

Entdeckung des Zufalls

Themenheft Jahr der Physik 2000mehr...

01.01.2000

Gebändigtes Licht

Themenheft zum Jahr der Physik 2000mehr...

01.01.2000

Reise zum Urknall

Themenheft zum Jahr der Physik 2000mehr...

01.01.2000

Jenseits der Milchstraße

Themenheft zum Jahr der Physik 2000mehr...

01.01.2000

Stein der Weisen

Themenheft zum Jahr der Physik 2000mehr...