Gespräche beim Auftakt zum DPG-Mentoringprogramm. (c) DPG / Ohse 2018

Die junge DPG in der Promotion

Wir setzen uns für Promovierende ein und helfen dir, dein "Anfangswertproblem" beim Berufseinstieg zu lösen. Mit berufsvorbereitenden Veranstaltungen verwandeln wir deine Orientierungslosigkeit in Zuversicht.

Um nach dem Physik-Studium endlich richtig zu forschen, entscheiden sich viele für eine Promotion. Bist du schon dabei, oder hast vor bald zu promovieren? Du weißt nicht, wofür du die DPG dabei brauchst? Du fühlst dich zu alt für die junge DPG, wenn du schon deine Doktorarbeit schreibst? Du möchtest andere Physik-Promovierende kennen lernen? Du vermisst ein bestimmtes Angebot für Doktorandinnen und Doktoranden?
Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigen wir uns als Arbeitsteam Promotion in der jDPG. Wir können deine Netzwerkplatzform sein. Dein Tor zur DPG. Deine Ideen mit dir zusammen umsetzten.

Unsere Kernziele sind:

  • Interessenvertretung aller Physik-Promovierender innerhalb der DPG und nach außen
  • Anlaufstelle für Promovierende mit Anregungen und Fragen oder Problemen rund um die Promotion in der Physik
  • Netzwerk zum deutschlandweiten Austausch über Abläufe und Verfahrensweisen der Promotion
  • Aktive Beteiligung an der Planung und Umsetzung von Angeboten der DPG für Doktorandinnen und Doktoranden, etwa auf den Frühjahrstagungen.

Kontakt:

E-Mail:

Infos: Gibt es über die jDPG-Mailingliste. Außerdem freuen wir uns über deine Nachricht, Fragen und Anregungen.

20200118-Lara-Stürenburg-Portrait-Tim-Kutz.jpg
20200118-Lara-Stürenburg-Portrait-Tim-Kutz.jpg

Aktuelle Projekte:

  • Pilot einer Orientierungseinheit für Promotion in Hamburg
  • Organisation des PhD Berufsvorbereitungsseminares
  • Beteiligung an der Neuauflage der DPG-Promotionsstudie
  • Kontaktaufnahme zu anderen Promovierendennetzwerken