(c) DPG / Tilman Daab

Workshops

Zu jedem guten MV-Wochenende gehören Workshops, in denen wir voneinander lernen, neue Ideen sammeln und Erfahrungen austauschen. Dabei wird es dieses Jahr sowohl Präsenz-Workshops als auch Online-Workshops geben, um allen Mitgliedern eine Teilnahme an den Veranstaltungen zu ermöglichen.

Die Workshops während des Mitgliederversammlungswochenendes werden am Samstag, den 23. Oktober um 9 Uhr und 10:40 Uhr sowie am Sonntag, den 24. Oktober um 9 Uhr stattfinden. .

Änderungen behalten wir uns vor.

Samstag 9:00 bis 10:20 Uhr

Einführung in die jDPG (Teilnahme online oder vor Ort möglich)

Was macht die jDPG alles? Was hat sie zu bieten? Wie kann ich mich selbst mit einbringen? Antworten auf alle diese Fragen bekommst du in diesem Workshop. Egal ob Neumitglied oder schon länger dabei, hier erfährst du, wie du das beste aus deiner (j)DPG Mitgliedschaft herausholst und warum es sich lohnt, selbt aktiv zu werden.

Mental Health

Mental Gesundheit ist ein wichtiges aber leider zu wenig diskutiertes Thema, und das auch bereits schon vor der Pandemie.
Es betrifft in der Akademia überdurchschnittlich viele Personen, ist jedoch besonders in diesen Kreisen tabuisiert.
Wir möchten uns gemeinsam mit Euch über mentale Gesundheit offen und konstruktiv austauschen und Ideen zur Verbesserung der Situation erarbeiten.

Hybride Veranstaltungen (hybrid)

Wie können wir bei hybriden Veranstaltungen beide Parteien abholen - sowohl präsente als auch digital PARTYzipierende Mitglieder? Was muss man bei einer hybriden Veranstaltung alles beachten?
Mit diesen und weiteren Fragen werden wir uns in diesem Workshop beschäftigen und ein Konzept für hybride Veranstaltungen ausarbeiten.

Forschungsdatenmanagement im Physik-Studium

Gerade in Zeiten der "Big Data" Analysen nimmt Datenmanagement eine immer wichtigere Position in der Forschung ein. In diesem Kontext wird auch Open Science zunehmend relevant. Darum möchten wir mit euch gemeinsam an der studentischen Perspektive weiterarbeiten und diese aktiv in den laufenden Prozess einbinden.

Von der Idee bis zum Podcast auf Spotify

Was haben Spülen, Laufen und Autofahren gemeinsam? Bei all diesen Aktivitäten hören viele Personen gerne Podcasts. Seit knapp einem Jahr gibt es das jDPG Podcast Team. In dieser Zeit hat sich einiges an Podcast-Wissen angestaut, welches wir gerne weitergeben würden. In unserem Workshop geht es darum, alle relevanten Schritte kennenzulernen, die es für eine erfolgreiche Podcast-Produktion braucht. Ihr könnt ohne Vorerfahrung einsteigen und am Ende des Workshops mit eurer Produktion auf Spotify flexen.
Hinweis: Die Teilnehmenden bringen am besten ein Handy, Laptop  und Kopfhörer mit.

Samstag 10:40  bis 12:00 Uhr

Promotion - Wie? Wo? Warum? (hybrid)

Am Ende des Studiums stehen Physikstudierende oft vor der Entscheidung, ob sie promovieren sollen. Während des Entscheidungsprozesseses eröffnen sich eine Vielzahl von weiteren Fragen, wie zum Beispiel:
Wieso sollte ich mich für eine Promotion entscheiden?
Was machen Promovierende eigentlich den ganzen Tag?
Wie finde ich eine Promotionsstelle?
Wo soll ich promovieren?
Glücklicherweise gibt es einige promovierende Menschen innerhalb der jDPG, die sich mit diesen und anderen Fragen bereits auseinandergesetzt haben. Auf dem Workshop habt ihr die Möglichkeit euch mit promovierenden jDPG Mitgliedern über den Übergang Master-Promotion auszutauschen und eure Fragen zustellen.

DPG-Tagungen

Neumitgliedergewinnung für Regionalgruppen

Wie gewinnt die jDPG neue aktive Mitglieder? Dies ist ein immerwährendes Thema. In dem Workshop wollen wir uns darüber austauschen, wie wir nach der Pandemie wieder neue Mitglieder gewinnen können. Geht dies auch bei online Veranstaltungen. Und wo gibt es überhaupt noch Potential?

Studium im Wandel - Auswirkungen von Corona auf Lehre und Unileben

Durch die Corona-Pandemie haben sich viele Aspekte des Unilebens in den letzten anderthalb Jahren stark verändert und für ein komplett neues Studiumsgefühl gesorgt. Durch die Rückkehr zur Präsenzlehre geht es für viele nun zu einer gewissen Normalität zurück, doch nicht alle Erfahrungen der letzten Jahre können so einfach nachgeholt werden. Gemeinsam wollen wir deswegen einmal an den internen Austausch vom Freitag anschließen und uns überlegen, wie jDPG und DPG Studierende in den nächsten Jahren im Studium noch besser unterstützen können.

Posterdesign (online)

Wie wirbt man am besten für eine Veranstaltung? Ein Poster ist eine gute Idee, aber...
Wie erstellt man ein übersichtliches Poster? Welche Hilfsmittel kann man verwenden? Welche Informationen muss es enthalten?
In diesem Workshop lernst du den Entwicklungsprozess des Entwerfens eines Posters aus erster Hand kennen. Außerdem erfährst du alles was du wissen musst, um für die nächste Veranstaltung das perfekte Poster zu erstellen.

Sonntag 9:00 bis 10:20 Uhr

RG-Veranstaltungen: Finanzen & Struktur

Wie stelle ich einen Finanzantrag? Was hat es mit diesen Sicherheitskonzepten auf sich? Warum brauche ich Fotoformulare? Und warum sollte ich für meine Abrechnungen weder Klebefilm noch Tackernadeln nutzen?
Für neue jDPG-Mitglieder kann der Formular-Dschungel ganz schön verwirrend sein. Dieser Workshop schafft Abhilfe. Du lernst von Grund auf, was alles zur Organisation einer jDPG-Veranstaltung in deiner Regionalgruppe nötig ist, welche Tipps und Tricks es gibt und wie deine Veranstaltung ein voller Erfolg wird

KomGrem - Wer wir sind und was wir machen

Das Kommunikationsgremium (KomGrem) ist die Schnittstelle zwischen der jDPG und der Zusammenkunft aller deutschsprachigen Physik-Fachschaften (ZaPF). Dies beschäftigt sich insbesondere mit der Zusammenarbeit zwischen jDPG-Regionalgruppen und Fachschaften sowie mit Themen wie der Bachelor-Master-Umfrage, dem CHE-Ranking und Hochschullehre. In diesem Workshop wollen wir euch deswegen einmal die Tätigkeiten des KomGrems vorstellen und gemeinsam überlegen, wie die jDPG sich bei den verschiedenen Thematiken mit einbringen kann.

Posterdesign (vor Ort)

Wie wirbt man am besten für eine Veranstaltung? Ein Poster ist eine gute Idee, aber...
Wie erstellt man ein übersichtliches Poster? Welche Hilfsmittel kann man verwenden? Welche Informationen muss es enthalten?
In diesem Workshop lernst du den Entwicklungsprozess des Entwerfens eines Posters aus erster Hand kennen. Außerdem erfährst du alles was du wissen musst, um für die nächste Veranstaltung das perfekte Poster zu erstellen.

How to internationale Klimapolitik

Unser Programmbeitrag nimmt dich mit in die Welt der internationalen Klimapolitik! Nach einem kurzen Input zu Klima und  Klimapolitik folgt der interaktive Teil, in dem mithilfe eines Klimasimulators mögliche Wege ausprobiert werden und ihr die Interessen verschiedener Ländergruppen vertreten könnt. Gemeinsam wollen wir dies dann bewerten und über zukünftige Strategien sprechen.