jDPG Theo-Workshop 2022 – Effektive Feldtheorien in der Physik

12. jDPG Theorieworkshop 2022

Workshop
Datum:
Do, 06.01.2022 16:00  –   So, 09.01.2022 15:00
Adresse:
Grafenschloss-Jugendherberge Diez
Schloßberg 8, 65582 Diez, Deutschland

 
Anmeldung erforderlich | Kostenpflichtig
Sprache:
Deutsch
Kontaktperson:
Julio Magdalena de la Fuente, Lucas Kunz, Vivienne Leidel, Marco Hofmann, Philipp Heinen, , 01753787896
DPG-Vereinigung:
Arbeitskreis junge DPG (AKjDPG)  

Beschreibung

Die 12. Ausgabe des jDPG Thheorieworkshops findet 2022 – sofern möglich – wieder als Präsenzveranstaltung in der Jugendherberge Grafenschloss Diez statt und soll interessierten Bachelor- und Masterstudierenden einen Einblick über den Standardkanon der theoretischen Physik hinaus geben.
Vom 6. bis 9. Januar 2022 wollen wir das Thema “effektive Feldtheorien” in verschiedenen Gebieten der Physik beleuchten.

Neben dem Hauptprogramm wollen wir den Teilnehmenden die Möglichkeit geben in Kurzvorträgen (10-15min) aus Ihrer Forschung zu berichten. Wenn du einen solchen Vortrag halten willst, gib dies bitte bei der Anmeldung an!

Die Anmeldung ist geschlossen. Bei Interesse bitte per Mail melden.

Programm

Für das Programm sind Vorträge und kleine Übungen zum Thema “Effektive Feldtheorien in der Physik” geplant. Wie vom Theoworkshop bekannt versuchen wir das breite Anwendungsgebiet einer Methode in diversen Bereichen der theoretischen Physik zu beleuchten.
Vorläufiger Ablauf
  Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
- 9:00   Frühstück Frühstück Frühstück
9:00 - 12:00   Vortrag/Hands-on Session Vortrag/Hands-on Session Vortrag/Hands-on Session
12:00   Mittagessen Mittagessen Mittagessen
13:30 - 15:00   Vortrag/Hands-on Session Vortrag/Hands-on Session Abfahrt
15:00 - 15:30   Pause Pause  
15:30 - 17:30 Ankunft Vortrag/Hands-on Session Spaziergang und TN-Vorträge  
18:00 Abendessen Abendessen Abendessen  
- open end gemütlicher Austausch gemütlicher Austausch gemütlicher Austausch  

Teilnahmekosten:

Neben den Kosten für die Anreise und Jugendherberge (3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer mit Vollpension für 137,50€ ) entstehen für die Teilnahme am Workshop keine weiteren Kosten.

Als “DPG-Arbeitstreffen” ist auch dieses Jahr geplant, dass Teilnehmende mit Lebens-/Arbeitsmittelpunkt in Deutschland bei der Wilhelm und Else Heraeus Stiftung Förderung beantragen können. Mit der Anmeldebestätigung, die ihr nach Zahlungseingang erhaltet, kann die Förderung bis zum 16.12. hier beantragt werden und es werden bis zu 50% der Fahrt- sowie Übernachtungskosten bezuschusst.

Teilnahme:

Der Workshop richtet sich an interessierte Bachelor- und Masterstudierende, als auch an Doktoranden. Grundkenntnisse aus den Einführungsmodulen der theoretischen Physik werden vorausgesetzt.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf der Veranstaltungsseite, siehe oben.

Beachte, dass für die Teilnahme die zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingehalten werden müssen! Nähere Informationen zum Hygienekonzept vor Ort werden wir den Teilnehmenden ausreichend früh vor der Veranstaltung mitteilen.

Anreise:

Die Anreise an die Jugendherberge muss selbst organisiert werden und wird ab dem 6.01. um die Nachmittagszeit möglich sein.

 

Bei Fragen schreibt uns gerne eine Email an ! Wir freuen uns auf das Wiederaufleben des “jDPG Theoworkshops” in Präsenz.