DPG - Lehrerfortbildung "Klimawandel"

"Klimawandel"

Further Education
Date:
Mo, 24.06.2013 00:00  –   We, 26.06.2013 00:00
Speaker:
Wieland Müller, Universität Koblenz-Landau
Address:
Physikzentrum Bad Honnef
Hauptstr. 5, 53604 Bad Honnef, Germany

 
Chargeable
Language:
German
Contact person:
Victor Gomer,
DPG Association:
Working Group on School Issues (AGS)  

Description

DPG-Fortbildungskurs für Physiklehrer

im Physikzentrum Bad Honnef
24. bis 28. Juni 2013

Klimawandel

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Wieland Müller (Universität Koblenz-Landau)

Themen und Referenten:
• Prof. Dr. Mojib Latif (Universität Kiel), I: Klimawandel: Fakt oder Fiktion? II: Ist Klima
überhaupt vorhersagbar?

• Prof. Dr. Joachim Bartsch (RWTH Aachen), I: Klimawandel im Unterricht der gymnasialen
Oberstufe – eine Versuchssequenz, II: Klimawandel und seine Auswirkungen auf die
Gesellschaft

• Prof. Dr. Volkmar Wirth (Universität Mainz), Dynamik der Atmosphäre

• Prof. Dr. Wilhelm Barthlott (Universität Bonn), Biodiversität – die globale Artenvielfalt im
Wandel

• Prof. Dr. Christian-Dietrich Schönwiese (Goethe-Universität Frankfurt), Klimawandel und
Extremereignisse

• Prof. Dr. Wieland Müller (Universität Koblenz-Landau), Desertec-Projekt, Lernzirkel -
Photovoltaik

• Prof. Dr. Werner Aeschbach-Hertig (Universität Heidelberg), Auf den Spuren der
Klimageschichte: Physikalische Grundlagen

• Dr. Axel Kleidon (MPI for Biogeochemistry Jena), Thermodynamik des Erdsystem

• Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Gerstengarbe (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung), I:
Klimaanalyse, Klimamodellierung, II: Klimaszenarien

• OStR. Bernd Huhn (Immanuel-Kant Schule, Neumünster), Physikalische Experimente zum
Treibhauseffekt für die Sekundarstufe I

• Dr. Timo Feierabend (Universität Oldenburg), Mobilität in Zeiten des Klimawandels

• Prof. Dr. Oliver Schwarz (Universität Siegen) Elementare Zugänge zur Debatte um
Strahlungsantriebe, Wachstumsgrenzen und regenerative Energieformen

• Prof. Dr. Dietmar Höttecke & Maria Hartmann-Mrochen (Universität Hamburg), Lernzirkel
Treibhauseffekt