Unsichtbares sichtbar machen: Moderne Methoden der Röntgenmikroskopie

Diskussion
Datum:
Do, 03.06.2010 18:30  –   Do, 03.06.2010 19:30
Sprecher:
Dr. Christoph Quitmann, Synchrotron Lichtquelle Schweiz, Paul-Scherrer-Institut, Villigen, Schweiz
Adresse:
Magnus-Haus Berlin
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin, Germany

Sprache:
Deutsch
Veranstaltungspartner:
Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung
Kontaktperson:
Andreas Böttcher,
DPG-Vereinigung:
Physikalische Gesellschaft zu Berlin e. V. (PGzB)  

Beschreibung

Prof. Dr. Wolfgang Kuch, Freie Universität Berlin


Berliner Physikalisches Kolloquium
im Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin
Eine gemeinsame Veranstaltung der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin e.V. (PGzB),
der Freien Universität Berlin (FUB), der Humboldt-Universität zu Berlin (HUB),
der Technischen Universität Berlin (TUB) und der Universität Potsdam (UP),
gefördert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung.

2010-Bpk030610.pdf