Berliner Physikalisches Kolloquium: Magnetoelektrische Korrelationen in Multiferroika

Magnetoelektrische Korrelationen in Multiferroika

Diskussion
Datum:
Mi, 12.01.2005 18:30  –   Mi, 12.01.2005 19:30
Sprecher:
Dr. Manfred Fiebig, Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik, Berlin
Adresse:
Magnus-Haus Berlin


Sprache:
Deutsch
Veranstaltungspartner:
Wilhelm und Elsen Heraeus-Stiftung
Kontaktperson:
Andreas Böttcher,
DPG-Vereinigung:
Physikalische Gesellschaft zu Berlin e. V. (PGzB)  

Beschreibung

Moderation: Prof. Dr. Eckehard Schöll, Technische Universität Berlin