Führung Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns | jDPG Köln & VBio

Zum besseren Autausch zwischen den Fachbereichen Physik und Biologie organisieren die jDPG Köln und der VBio gemeinsam mit der Graduiertenschule des MPI für Altersforschung eine spannende Besichtigung des MPI bestehend aus Vorstellungen des Institutes, Vorträgen und Gelegenheiten zum lockeren Austausch und Diskussionen.

Sightseeing / Guided Tour
Date:
Mo, 29.04.2024 10:30  –   Mo, 29.04.2024 13:30
Address:
Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns
Joseph-Stelzmann-Straße 9B, 50931 Köln

 
Registration required
Language:
English
Event partner:
Cologne Graduate School for Ageing Research
Contact person:
Jan Lange, Lea Fischer,
DPG Association:
Regional Group Köln  Working Group "Young DPG" (jDPG)  
External Link:
Website VBio

Description

Die Graduiertenschule des MPI für Altersforschung lädt in Kooperation mit der jungen DPG Köln und des VBio am 29.04.2024 ab 10:30 Uhr zu einer Besichtigung des MPI ein.

Die Veranstaltung konzentriert sich besonders auf den Austausch zwischen den Fachbereichen Biologie und Physik. Es erwartet euch eine Vorstellung des MPIs mit Führung sowie eine Vorstellung von laufenden Projekten. Beim gemeinsamen Mittagessen und danach gibt es Gelegenheit zum lockeren Austausch.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Studierende und junge Forschende der Physik und Biologie.

Meldet euch am besten schnell an, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Eine Anmeldung über das Anmeldeformular ist erforderlich, es fallen keine Kosten außer beim gemeinsamen Bistrobesuch an.

English version

The Graduate School of the Max Planck Institute for Aging Research, in collaboration with the Young DPG Cologne and VBio, invites you to a tour of the MPI on April 29, 2024, starting at 10:30 AM.

This event focuses on fostering exchange between the fields of biology and physics. Participants can expect an introduction to the MPI with a guided tour and presentations on ongoing projects. Following a shared lunch, there will be opportunities for informal networking.

The event is primarily intended for students and young researchers in the fields of physics and biology.

Please register promptly, as the number of available spots is limited.

Registration through the provided form is required, and there are no costs except for the shared bistro visit.