Berufstag Wissenschaftskommunikation | jDPG

Entdecke deine Möglichkeiten, als Physiker:in in der Wissenschaftskommunikation tätig zu werden

Date:
Sa, 08.06.2024 11:00  –   Su, 09.06.2024 13:30
Speaker:
Felicitas Mokler, Sascha Vogel, Johannes Pauly
Address:
Universität und Deutsche Jugendherberge Hannover
Universität und Deutsche Jugendherberge Hannover, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1, 30169 Hannover

 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Annegret Rößler,
DPG Association:
Working Group "Young DPG" (jDPG)  

Description

Du kannst dir vorstellen später in der Wissenschaftskommunikation tätig zu sein und hast eventuell sogar schon etwas Erfahrung auf dem Gebiet? Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für dich!

Beim Berufstag – Wissenschaftskommunikation berichten am ersten Tag Physiker:innen, welche in der Wissenschaftskommunikation arbeiten, über ihren bisherigen Lebenslauf, Arbeitsalltag und ihre persönlichen Erfahrungen in den Bereichen institutionelle Kommunikation, Agenturen sowie Medien. Anschließend wird es intensive Fragerunden geben, in denen die Teilnehmenden gezielt ihre Interessen ansprechen können. Am Abend des ersten Tages ist eine Podiumsdiskussion mit den Referierenden geplant.

Am zweiten Tag geht es um Hands-On Experience in einem Workshop, der den Vormittag über stattfindet.

Die Unterkunft wird vom Planungsteam organisiert. Die Kosten für Übernachtung und Frühstück in der Herberge sowie weitere Hauptmahlzeiten müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden. Die Teilnehmenden sind in der Jugendherberge Hannover International (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1 · 30169 Hannover) untergebracht. Es ist alternativ auch möglich, eine private Unterkunft zu organisieren. Die An- und Abreise ist von den Teilnehmenden selbst zu organisieren und zu bezahlen. Weitere Kosten entstehen nicht.

Die Veranstaltung wird über das Kommunikationsprogramm der Wilhelm-und-Else-Heraeus-Stiftung gefördert, worüber die zugelassenen Teilnehmenden einen Teil der Reise- und Übernachtungskosten bei rechtzeitiger Antragstellung erstattet bekommen können.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich und läuft ausschließlich über den Button oben. Die Deadline für die Anmeldung ist der 13. April 2024.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Die Plätze werden nach dem Windhundprinzip vergeben sowie danach, dass das Motivationsfeld im Anmeldeformular sinnvoll ausgefüllt wurde, dabei sind drei kurze Sätze vollkommen ausreichend.

Programmplan (vorläufig)

Samstag, 8. Juni 2024

Das Programm am Samstag wird in den Räumen der Universität Hannover, am Institut für Quantenoptik, stattfinden. Bitte bedenke das in der Planung deiner Anreise, wobei die Uni etwa 20-25 Minuten mit den Öffis vom Bahnhof Hannover entfernt ist.

Zeit Programm
bis 11:00 Anreise
11:00 Begrüßung + Vorstellungsrunde
11:20 Einführungsworkshop WissKomm
12:00 Kaffeepause
12:15 1. Berufsvortrag mit Austausch
13:00 2. Berufsvortrag mit Austausch
13:45 Mittagessen
15:15 3. Berufsvortrag mit Austausch
16:00 4. Berufsvortrag mit Austausch
16:45 Kaffeepause
17:15 Podiumsdiskussion
18:30 Transfer zur Jugendherberge mit Check-In
19:15 gemeinsames Abendessen

Sonntag 9. Juni 2024

Das Programm am Sonntag wird nach dem gemeinsamen Frühstück in der Jugendherberge in Räumen der Universität Hannover stattfinden.

Zeit Programm
8:00 gemeinsames Frühstück und Check-Out
9:00 Transfer zur Universität
9:30 Workshop Teil 1
11:00 Kaffeepause
11:30 Workshop Teil 2
13:00 Abschluss und Evaluation
13:30 Offizielles Ende der Veranstaltung