4. WTT-Forum Wissens- und Technologietransfer im Dialog

Herausforderungen und Chancen technologiegetriebener Innovationen

Meeting
Date:
Fr, 12.05.2023 13:00  –   Sa, 13.05.2023 15:00
Speaker:
Dr. Susanne Friebel (DPG Vorstand Industrie und Wirtschaft), Dr. Max Riedel, Tim Leonhardt, Dr. Fabian Ziegler
Address:
ZEISS Innovation Hub @ KIT
Hermann-von-Helmholtz-Platz 6, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Deutschland

 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Claudia Zoll, , 02224-9232-21
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Unternehmensgründungen von Physikern sind meist technologiegetrieben, im Gegensatz zu Startups, die auf Geschäftsmodellinnovationen beruhen oder besondere Bedürfnisse spezieller Kundensegmente bedienen.

Solche Deep-Tech Startups stehen gerade in ihrer Gründungsphase vor besonderen Herausforderungen. Oft muss noch eine lange und ressourcenintensive Entwicklungsphase vom Prototypen zum Einstiegsprodukt überbrückt werden. Vor allem aber ist häufig die endgültige Anwendung noch unklar und damit auch das Kundensegment, entsprechende Marktgröße und die zu erzielenden Spezifikationen. Auf der anderen Seite bieten technologiegetriebene Innovationen die Chance Märkte nicht nur zu bedienen, sondern sie nachhaltig zu verändern.

In diesem zweitägigen Workshop teilen Innovationstreiber aus technologiegetreibenen Start-Ups, Großunternehmen, Forschung, Förderung und private Investoren ihre Erfahrungen und geben Tipps für erfolgreiche Ausgründungen. Teilnehmern wird viel Gelegenheit zur Diskussion auf Augenhöhe und zum Netzwerken geboten.

Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem der DPG Technologietransferpreis 2023 verliehen.