jDPG-Berufsvorbereitungsseminar "Wissenschaftskommunikation & Fachdidaktik"

Mit diesem Berufsvorbereitungsseminar möchten wir interessierte DPG-Mitglieder aus dem Lehramts- und Fachstudium zusammenbringen, um gemeinsam ein tieferes Verständnis für das Themen- bzw. Berufsfeld der Wissenschaftskommunikation zu entwickeln.

Seminar
Date:
Fr, 07.10.2022 17:00  –   Su, 09.10.2022 16:00
Adresse:
Experimenta
74072 Heilbronn

 
Registration required | Chargeable
Language:
Deutsch
Contact person:
Samuel Ritzkowski,
DPG Association:
Working Group Young DPG  

Description

Du studierst Physik auf Lehramt, bist im Fachstudium Physik oder in der Promotion? Und du interessierst dich für Fachdidaktik, außerschulische Lernorte oder Wissenschaftskommunikation?
Dann melde dich jetzt zum jDPG Seminar „Wissenschaftskommunikation und Fachdidaktik“ an. Wir bieten dir eine bundesweite Vernetzung zwischen Lehramts- und Fachstudierenden, exklusive Einblicke in die Experimenta Heilbronn als modernes Science Center, eine Keynote von Uta Bilow (TU Dresden, Netzwerk Teilchenwelt), interaktive Workshops zum Thema Erklärungen und Data Literacy sowie persönliche Einblicke in das Berufsfeld der Wissenschaftskommunikation. Außerdem wird es Zeit geben eigene Projekte zu präsentieren und gemeinsam viel Spaß zu haben.

Spätester Schluss der Anmeldung ist der 07. Juli 2022.  Ggf. wird die Anmeldung vorher geschlossen, wenn alle Plätze vergeben sind.

Programm

Wir bieten dir...

  • Bundesweite Vernetzung zwischen kommunikativen Lehramts- und Fachstudierenden,
  • Exklusive Einblicke in die Experimenta Heilbronn als modernes Science Center
  • Eine Keynote von Uta Bilow (TU Dresden, Netzwerk Teilchenwelt)
  • Interaktive Workshops zum Thema Erklärungen und Data Literacy
  • Persönliche Einblicke in das Berufsfeld der Wissenschaftskommunikation

Außerdem kannst du hier eigene Projekte präsentieren, um Kooperationen zu knüpfen und Feedback zu bekommen. Melde dich dazu bis zum 15. Juli beim Orga-Team ().

Programm

2022-10-07_Zeitplan.png
2022-10-07_Zeitplan.png

Referierende

Die folgenden Personen haben zugesagt, das Programm mitzugestallten:

Eröffnungsvortrag:

  • Uta Bilow (TU Dresden, Netzwerk Teilchenwelt)

Berufsbilder:

  • Anja Horvat (CERN / Science Gateway)
  • Jens Kube (awk / jk)
  • Sabrina Patsch (Tagesspiegel)
  • Helga Rietz (ETH Zürich, ehemals NZZ)
  • Philipp Schrögel (Uni Heidelberg, ehemals KIT)
  • Sascha Vogel (Science Birds)

Workshops:

  • Stina Scheer (Uni Hannover)
  • Johanna Rätz (PUNCH4NFDI / Uni Bonn)
  • David Ohse (PUNCH4NFDI / Uni Bonn)

Teilnahmekosten

Die Teilnahme (ohne Übernachtungen) am Semiar ist für alle DPG- und nicht DPG-Mitglider kostenlos. Die Verpflegung vor Ort ist von den Teilnehmenden selbst zu tragen.

Unterkunft

Untergebracht sind wir in der Jugendherberge Heilbronn. Die Kosten für die Unterkunft müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden, jedoch muss diese Übernachtungsmöglichkeit nicht gebucht werden, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können. Für die Unterbringung (2 Übernachtungen mit  Frühstück) im Mehrbettzimmer fallen Kosten von 81€ an.

Heraeus-Förderung

Das Seminar soll im Rahmen des WE-Heraeus-Förderprogramm der DPG gefördert werden. Dabei sind Zuschüsse  von bis zu 50% der entstehenden Kosten möglich. Weiter Informationen folgen in Kürze.

DB-Veranstaltungsticket

Für diese Veranstaltung kann das Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof genutzt werden.

Hinweis

Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist, d. h. uns entstehen Kosten durch deine Anmeldung. Du kannst eine Anmeldung bis zum 04.08.2022 widerrufen. Danach behalten wir uns vor dir bei unentschuldigtem Fehlen oder kurzfristigen Absagen die entstehenden Unkosten in Rechnung zu stellen oder eine Sperre für kommende jDPG- und DPG–Veranstaltungen (ausgenommen DPG-Frühjahrstagungen) auszusprechen.