HYBRID: Environmentally Friendly Energy Production Renaissance: Organic Solar Cells – Device Physics & Performance | Status and Trajectory

Ein Vortrag der Reihe "Physics & Pizza" (in englischer Sprache)

Lecture
Date:
Mo, 14.02.2022 18:15  –   Mo, 14.02.2022 20:15
Sprecher:
Dr. Safa Shoaee, University of Potsdam, Institute of Physics and Astronomy
Adresse:
Magnus-Haus Berlin
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin, Germany

parallel ONLINE zu verfolgen
 
Registration required
Language:
English
Contact person:
Andreas Böttcher, , 030/201748-0
Zugangsdaten für die Online-Übertragung

Description

UPDATE: Ausgebucht! Bitte nutzen Sie das angebotene Online-Streaming, um den Vortrag zu verfolgen.

Dieser Vortrag wird in Präsenz vor begrenztem Publikum im Magnus-Haus gehalten und ist gleichzeitig online zu verfolgen. Nutzen Sie die obigen Links für die Anmeldung Ihrer persönlichen Teilnahme vor Ort bzw. für den Erhalt der Zugangsdaten für die Online-Teilnahme.

Es gilt vor Ort die 2G-plus-Regel. Am Einlass muss ein elektronisch nachprüfbarer Impfnachweis ggf. in Verbindung mit einer Covid-19-Genesenenbescheinigung und ein Ausweisdokument vorgelegt werden. Wer nicht vollständig geimpft ("geboostert") oder genesen und geimpft ist, muss zusätzlich ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen. Die Zahl der vor Ort Teilnehmenden ist aus Infektionsschutzgründen auf 30 Personen begrenzt. Zwecks Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten ist bei der Anmeldung die elektronische Besucherdatenerfassung obligatorisch. Für alle Besucherinnen und Besucher ist das durchgängige Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2-Maske) und die Händedesinfektion am Einlass vorgeschrieben. Kein Einlass nach Beginn der Veranstaltung. Kommen Sie bitte nicht, wenn Sie bei sich Symptome einer möglicher SARS-Covid-19-Infektion (Erkältungssymptome). Bei Verhinderung sagen Sie bitte schnellstmöglich ab, damit Wartende nachrücken können.

zum Inhalt: Inorganic semiconductors have been the engines of modern electronics. However, a newer class of semiconductors has emerged: organic semiconductors. Organic semiconductors are often solution processable, and therefore suitable for low cost production of large area electronic devices, such as solar cells. The applicability of these materials has been realized immediately due to their flexibility and transparency. With recent progress in their performance >18 % efficiency has been achieved in single junction devices, with the perspective to approach the commercially relevant 20 %. In this talk I will highlight what we have learnt about device physics and how these findings open the route for the next prospect in material design.

zur PersonSafa Shoaee received her PhD in 2010 from Imperial College London (U.K.) under supervision of Prof. James Durrant. After continuing working as a post-doc at Imperial College London and National Physical Laboratory and as a scientific visitor at Georgia Institute of Technology, she joined the Centre for Organic Electronics (COPE) at the University of Queensland (Australia) as a spectroscopist in 2014 researching on organic solar cells and sensors. In 2016 she was awarded the Sofja Kovalevskaja-Prize by Alexander von Humboldt Foundation to start her own research group at the University of Potsdam. Since 2018 she is an Associate Professor.

Nach dem Vortrag: Get-together bei Pizza und Getränken

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung.