HYBRID Festveranstaltung "Physik und Gesellschaft"

Die Veranstaltung zum Thema „Physik und Gesellschaft“ soll die Bedeutung physikalischer Forschung für die Innovationskraft und den Fortschritt unserer Gesellschaft und die Lösung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen sichtbar machen.

Ceremony
Date:
Sa, 11.06.2022 14:00  –   Sa, 11.06.2022 16:30
Adresse:
Magnus-Haus Berlin
Veranstaltungsort ist die Technische Universität Berlin (Audimax), Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Germany

Die Veranstaltung ist auch online zu verfolgen.
 
Registration required
Language:
Deutsch
Event partner:
Technische Universität Berlin
Contact person:
Jubiläums-Organisationsteam,

Description

Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2022.

Die gemeinsame Veranstaltung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft mit der Technischen Universität Berlin wird von der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung gefördert.

Programm

Moderation: Prof. Dr. Harald Lesch

Anzeige-PJ-Festveranstaltung-Juni2022_2022-05-12_web.png
Anzeige-PJ-Festveranstaltung-Juni2022_2022-05-12_web.png

Grußworte

Bundesministerin für Bildung und Forschung - Bettina Stark-Watzinger

Präsidentin der Technischen Universität Berlin - Prof. Dr. Geraldine Rauch 

 

Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft - Prof. Dr. Joachim Ullrich

Festreden

Verfassungsrechtler Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio
Zur Freiheit der Wissenschaft 

Physik-Nobelpreisträger Prof. Dr. Klaus von Klitzing 
Klimakrise und Solarenergie: Können Fakten überzeugen?

 

Musikalische Umrahmung durch das Oriel Quartett.

 

Besondere Hinweise

In den Gebäuden der TU Berlin gilt Maskenpflicht. Bei wissenschaftlichen Veranstaltungen und Events mit mehr als 20 Teilnehmenden gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (oder vergleichbarer Schutzstandard). Die Maske ist dauerhaft zu tragen, auch bei Einhaltung eines Mindestabstands. 

 


Heraeus_Logo_rgb_72dpi_web.jpg

Diese Veranstaltung wird durch die großzügige Unterstützung der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung ermöglicht.

 

 

 

Anzeige-PJ-Festveranstaltung-Juni2022_2022-05-12_web.pdf