ONLINE: „Die Renaissance der Photovoltaik-Produktion in Deutschland“

Chemnitzer Industriegespräche

Video Conference
Date:
Tu, 30.11.2021 18:30  –   Tu, 30.11.2021 19:30
Sprecher:
Dr. Gunter Erfurt, PMP, Chief Executive Officer, Meyer Burger Technology AG, Gwatt (Thun) / Switzerland
Adresse:
Industriegespräche Chemnitz


 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Tom Rothe,
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Die Veranstaltung wurde vom 13. Oktober 2021 auf den 30. November 2021 verschoben. Die Einwahldaten bleiben gleich.

Kurzbeschreibung:

Solarenergie zählt zu den wichtigsten und kostenseitig wettbewerbsfähigsten zukünftigen Energieträgern weltweit. Die Technologie wurde seit den 70er und 80er Jahren in Deutschland und den USA entwickelt und produziert, ist aber im letzten Jahrzehnt de facto komplett nach China abgewandert. Hierbei spielten zum einen Chinas Fähigkeit zur schnellen Skalierung eine große Rolle, aber vielmehr das strategische Erkennen der Wichtigkeit dieser Industrie innerhalb der langfristig angelegten chinesischen Industriepolitik. 85% aller weltweit installierten Solarmodule stammen heute aus China, jedoch konnte vor allem Deutschland bis heute seine technologische Innovationskraft durch gut etablierte Verbünde zwischen Forschung und Maschinenbau erhalten. Aus diesem „Funken Stärke“ heraus hat sich das Schweizer Unternehmen Meyer Burger im Jahr 2020 zu einem radikalen Strategiewandel entschlossen. Anstatt wie in den vergangenen 40 Jahren führende Photovoltaikproduktionsanlagen und damit auch die Technologie zu verkaufen (in den letzten 10 Jahren primär nach Asien), nutzt Meyer Burger nun die innovativste neue Technologiegeneration und wandelt sich zum integrierten Solartechnologiekonzern. Das Unternehmen entwickelt nicht nur eigene Technologie, sondern baut auch die entsprechenden Maschinen zur Produktion von Hochleistungssolarmodulen selbst. Die Solarmodule werden in Freiberg, Sachsen gebaut, die dazu notwendigen Solarzellen im Solar Valley in Thalheim, Sachsen-Anhalt. Mit diesem geschützten Geschäftsmodell und deutlich besseren Produkten im Vergleich zu den chinesischen Herstellern erwartet das Unternehmen sehr gute Wachstumschancen in einem weltweit stetig größer werdenden Markt für die Zukunftsenergie Solar und kann gleichermaßen Wertschöpfung wieder zurück nach Deutschland bringen.

 

 

CV-Gunter-Erfurt-CEO-Meyer-Burger-de.pdf