41. Tag der DPG

Diesmal mit den Dissertationspreissymposien der Sektionen SAMOP, SKM und SMuK sowie Preisverleihungen und Festvortrag von Hans-Henrich Altfeld (ITER).

Ceremony
Date:
Th, 12.11.2020 10:00  –   Sa, 14.11.2020 12:00
Adresse:
Online


Language:
Deutsch
Contact person:
Felisa Arias, , 02224 - 923236

Description

20181109_DPG39_003.jpg
20181109_DPG39_003.jpg

Zum traditionell im November veranstalteten „Tag der DPG“ versammeln sich Jahr für Jahr zahlreiche Gremien der DPG, darunter Vorstand und Vorstandsrat, der Konvent sowie die Preiskomitees der verschiedenen DPG-Preise im Physikzentrum Bad Honnef. Aufgrund der aktuellen Lage findet der Tag der DPG diesmal rein virtuell statt.

Erstmals finden auch die Symposien zur Vergabe der Dissertationspreise der Sektionen der DPG am Tag der DPG statt.

Bei der Festveranstaltung werden Preise wie die Medaille für naturwissenschaftliche Publizistik oder die DPG-Ehrenadeln verliehen. Den diesjährigen Festvortrag hält Dr. Hans-Henrich Altfeld (ITER) zu "Ein Blick auf Kernfusion und ITER" passend zum Quartalsthema "Klima und Energie" des 175. Jubiläums der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

Programm 

Die Abstracts zu den Vorträgen erhalten Sie, wenn Sie auf das jeweilige Symposium klicken.

(Stand 28.10.2020; Änderungen vorbehalten)

Donnerstag, 12.11.2020
Dissertationspreissymposium SAMOP   Link zum Online-Vortrag (Zoom) Passwort: 121369
10:00 Electron Pulse Control with Terahertz Fields Dominik Ehberger
10:30 Structured singular light fields Eileen Otte
11:00 Coherent Coupling of a Single Molecule to a Fabry-Perot Microcavity Daqing Wang
11:30 Laser-Based High-Voltage Metrology with ppm Accuracy Kristian König
 
Dissertationspreissymposium SKM      ⇒ Link zum Online-Vortrag (Zoom) Passwort: 123392
13:00  Disentangling transport in topological insulator thin films down to the nanoscale Felix Lüpke
13:25  Spintronics with Terahertz Radiation: Probing and driving spins at highest frequencies Tom Seifert
13:50  Non-radiative voltage losses in organic solar cells Johannes Benduhn
14:15  Multivalent ions for tuning the phase behaviour of protein solutions Olga Matsarskaia
14:40  Network Dynamics under Constraints Malte Schröder
15:05  Exciton spectroscopy of van der Waals heterostructures Philipp Nagler
 
Dissertationspreissymposium SMuK      ⇒ Link zum Online-Vortrag (Zoom) Passwort: 078511
16:00 N-Particle Scattering and Asymptotic Completeness in Wedge-Local Quantum Field Theories Maximilian Duell
16:30 First observation of double electron capture in Xe-124 with the dark matter detector XENON1T Alexander Fieguth
17:00 Anisotropic Transport of Galactic Cosmic Rays based on Stochastic Differential Equations Lukas Merten
     
     
Freitag, 13.11.2020
17:00 Verleihungen und Ehrungen    ⇒ Link zum Online-Vortrag (Zoom) Passwort: 426731
  Begrüßung durch den DPG-Präsidenten  
  Jubiläumsfilm  
  Verleihung der DPG-Ehrennadeln   
  Verleihung des DPG-Lehrerpreises   
  Verleihung der Medaille für Naturwissenschaftliche Publizistik   
  Verleihung Dissertationspreis SAMOP   
  Verleihung Dissertationspreis SKM   
  Verleihung Dissertationspreis SMuK   
  Festvortrag: Ein Blick auf Kernfusion und ITER Hans-Henrich Altfeld

Ein Blick auf Kernfusion und ITER

ITER ist das weltweit größte Projekt zur Gewinnung von Energie aus der Fusion von Atomkernen. 35 Staaten der Völkergemeinschaft bündeln ihre Anstrengungen in dem Versuch, zehn mal mehr Energie durch Kernfusion zu gewinnen als zu ihrer Erzeugung aufgewendet werden muss. Dabei übertrifft dieses Projekt in seiner Komplexität sogar die Internationale Raumstation ISS.
Der Vortrag erinnert zunächst an die Notwendigkeit der Suche nach neuen Energiequellen, sowie an die allgemeinen Grundlagen der Physik der Kernfusion. Im weiteren Verlauf erläutert er dann den prinzipiellen Aufbau des Reaktors vom Typ ‘Tokamak’ und schließt mit einer Bildergalerie zum derzeitigen Stand von ITER.