Die Kraft des Lichts - Vortrag zum Physik Nobelpreis 2018

Bad Honnefer Industriegespräch

Lecture
Date:
We, 23.01.2019 18:30  –   We, 23.01.2019 19:30
Speaker:
Prof. Roland Sauerbrey, Wissenschaftlicher Direktor, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Address:
Physikzentrum Bad Honnef
Hauptstr. 5, 53604 Bad Honnef, Germany
Wilhelm-und Else Heraeus-Hörsaal
Language:
German
Contact person:
Dr. Rolf Loschek,
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Licht ist ein vielseitiges Werkzeug in der Materialbearbeitung, ein sicherer Informationsträger für schnellste Datenübertragung, ein grüner Energielieferant und ein medizinisches Gerät. Diese Eigenschaften machen Licht zu einem der am schnellsten expandierenden Innovationstreiber industrieller Anwendungen. An der Schnittstelle zwischen Grundlagenerkenntnis und Anwendungen liefert Licht immer wieder neue Impulse. So gelang Arthur Ashkin 1970 der bahnbrechende Erfolg, mikroskopische Partikel in einem fokussierten Laserstrahl festzuhalten. Seine Technik kann sogar auf lebende biologische Zellen angewandt werden, ohne sie zu beschädigen. Sie ist heute unter dem Namen Optische Pinzette bekannt und wurde 2018 mit dem Nobelpreis für Physik geehrt. Der zweite Teil des Nobelpreises wurde an Gérard Mourou und Donna Strickland „für die Entwicklung einer Methode, mit der sich hochintensive, ultrakurze optische Pulse erzeugen lassen“ vergeben. Diese Entwicklung führt zu technologischen Neuerungen etwa für die Laserteilchenbeschleunigung oder Operationen am Auge mit ultrakurzen Lichtimpulsen. Mit ihren Arbeiten haben die in diesem Jahr ausgezeichneten Wissenschaftler die Laserphysik revolutioniert.