Metallgewinnung durch Mikroorganismen – Biologisch assistierte Prozesse in der Rohstofftechnologie

DPG-Industriegespräche Jena

Datum:
Mittwoch 20.03.2019 17:00  –   Mittwoch 20.03.2019 18:00
Sprecher:
Dr. Franziska Lederer, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf
Adresse:
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik (IOF)
Albert-Einstein-Straße 7, 07745 Jena
Vortragssaal Carl-Zeiss
 
Anmeldung erforderlich
Kontaktperson:
Franziska Straubel,
DPG-Vereinigung:
Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft (AIW)  

Beschreibung

Zum Inhalt des Vortrages: Metallgewinnung durch Mikroorganismen – Biologisch assistierte Prozesse in der Rohstofftechnologie Vision des Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie Bedeutung von metallischen Rohstoffen für neue Technologien und neue Materialien Biotechnologische Potenziale für neue Ressourcentechnologien Interaktion von Bakterien mit primären Rohstoffen Metallgewinnung mittels Siderophoren Bioflotation überbrückt Grenzen der klassischen Flotation Evolution im Reagenzglas mittels Phage Surface Display identifiziert hochselektive und affine Antikörper für Wertstoffe in Elektroschrott Entwicklung von Biokollektoren für das Recycling von seltenen Erdmineralen