jDPG Dresden Workshop - Physik komplexer Systeme und Netzwerke

Bekomme einen Überblick über aktuelle Forschung von Mobilität, Energiesystemen, neuro-inspiriertem Computing und anderen komplexen Netzwerken - beim jDPG Symposium: Theoretische Physik komplexer Systeme und Netzwerke.

Seminar
Date:
Fr, 10.05.2019 10:00  –   Fr, 10.05.2019 15:30
Sprecher:
Prof. Marc Timme, Lehrstuhl für Dynamik von Netzwerken
Adresse:
Center for Advancing Electronics Dresden (cfaed) Barkhausenbau
Chair for Network Dynamics, Helmholtzstr. 18, 01069 Dresden, Deutschland
Raum BAR/E85/U
 
Registration required
Language:
English
Contact person:
Johannes Wünsche,
DPG Association:
Working Group Young DPG  Regional Group Dresden  

Description

Was ist eigentlich „Physik komplexer Systeme“? Wo ist die Physik dabei und welche Probleme löst man damit?
In diesem Symposium werden wir erklären, was Physik komplexer Systeme bedeutet und einen kurzen Einblick geben, mit welchen Fragestellungen und Methoden man sich beschäftigt. Wir geben außerdem einen Überblick über aktuelle Forschungsfragen (Mobilität, Energiesysteme und Stromnetze, und Neuro-inspiriertes Computing), die wir im Chair for Network Dynamics behandeln.


Die Vorträge sind an Studierende ab dem 2. Semester gerichtet und werden in Englisch gehalten. Die Veranstaltung ist auf 15 Teilnehmer beschränkt, wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis 03.05.2019.

Marc Timme, Malte Schröder, Xiaozhu Zhang, Fabio Schnittler-Neves

 

Program:

10:00-10:30 Eröffnung (Marc Timme)
10:30-11:30 Vortrag: Physics of Complex Systems (Marc Timme)
11:30-12:00 Fragen und Diskussion I

12:00-12:45 Mittagessen

12:45-13:15 Vortrag: Physics of Mobility (Malte Schroeder)
13:15-13:45 Vortrag: Powergrids as Complex Networks (Xiaozhu Zhang)
13:45-14:15 Vortrag: Bioinspired Computing (Fabio Schnittler-Neves)

14:15-14:30 Pause

14:30-15:15 Fragen und Diskussion II
15:15-15:30 Abschluss (Marc Timme)