"Intelligente Systeme für Society 5.0"

Jenaer Industriegespräche

Lecture
Date:
Th, 26.09.2019 17:00  –   Th, 26.09.2019 19:00
Sprecher:
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h. c. Thomas Otto, Leiter des Zentrums für Mikrotechnologien (TU Chemnitz) und Institutsleiter (komm.) des Fraunhofer-Instituts für Elektronische Nanosysteme ENAS
Adresse:
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik (IOF)
Albert-Einstein-Straße 7, 07745 Jena, Deutschland
Vortragssaal Carl-Zeiss
 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Dr. Ute Bergner,
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Im Jahre 1985 erhielt Herr Otto sein Diplom in Elektrotechnik an der, seinerzeit genannten, TH Karl-Marx-Stadt. Dort promovierte er 1987 im selben Bereich, wozu ihm 1988 die Barkhausen Medaille von der TU Dresden für hervorragende Promotionsarbeit verliehen wurde. An der TU Chemnitz schloss der promovierte Elektrotechniker 1996 schließlich mit der Habilitation ab. Als Chairman moderierte er weltweit Konferenzen wie z. B. die Semiconductor Technology International Conference CSTIC in China, die International Conference on Signal Processing and Communication ICSC in Indien oder der Minapim Manaus in Brasilien. Seit Juni 2016 ist Herr Prof. Dr. Otto Institutsleiter (komm.) des Fraunhofer-Instituts für Elektronische Nanosysteme
ENAS und seit Oktober des selben Jahres Inhaber des Lehrstuhls Mikrotechnologie und Direktor des Zentrums an der TU Chemnitz.

Zum Inhalt des Vortrages:

  • Technologien für Smart Systems
  • Roadmap Smart Systems Integration für Europa
  • Intelligente Systeme
  • Society 5.0
  • Systembeispiele für verschiedene Anwendungen