Die Erforschung des Mars

47. Bad Honnefer Industriegespräch

Lecture
Date:
We, 13.11.2019 18:30  –   We, 13.11.2019 19:30
Sprecher:
Prof. Dr. Ralf Jaumann, Institut für Planetenforschung, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt - DLR
Adresse:
Physikzentrum Bad Honnef
Hauptstr. 5, 53604 Bad Honnef, Germany

 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Dr. Rolf Loschek,
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Die Veranstaltung ist vollständig ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Bitte sehen Sie von telefonischen Anmeldeversuchen ab.

Abstract:

Die Erforschung des Mars

Die am 2. Juni 2003 gestartete, europäische Mission Mars Express liefert neben weiteren, vor allem amerikanischen Sonden und Rovern auf der Oberfläche bis heute wichtige Daten zur Geologie, Mineralogie und Atmosphäre des Mars. Dies ermöglicht Aufschluss über die Klimageschichte des Roten Planeten und die Rolle und den Verbleib des Wassers. Der Vulkanismus auf dem Mars dauerte bis in die jüngste geologische Vergangenheit an.

In Gebiete unweit des Äquators, sind Oberflächenformen zu erkennen, die nur durch Aktivitäten von Gletschereis entstanden sein können. Dies lässt vermuten, dass es auf dem Mars zu dramatischen Klimaveränderungen gekommen sein musste. Auf der Marsoberfläche wurden so genannte Phyllosilikate (Tonminerale) entdeckt. Solche Minerale entstehen nur unter längerer Einwirkung von Wasser auf vulkanische Gesteine. Diese Entdeckung führte zu einer ganz neuen Sicht der gesamten Geschichte des Mars: Zumindest in seiner Frühzeit gestalteten riesige Mengen von flüssigem Wasser unseren Nachbarplaneten.

Vor etwa 3.7 Milliarden Jahren änderten sich die Umweltbedingungen auf dem Mars von einem neutralen Milieu zu einem Sauren. Neben den Tonmineralen treten Schwefelminerale in den Vordergrund. Durch Radarbeobachtungen weiß man heute, dass unter der Oberfläche des Mars viel mehr Wasser in Form von Eis existiert, als bisher angenommen wurde.

In der Einleitung zum Vortrag wird darüber hinaus ein kurzer Überblick über die Historie der Marsforschung im Zeitalter der Raumfahrt seit den Viking-Sonden in den siebziger Jahren gegeben.

CV Jaumann.pdf