150 Jahre Periodensystem der Elemente

Festveranstaltung der Arbeitsgruppe Senior Expert Netzwerk

Lecture
Date:
We, 06.11.2019 17:00  –   We, 06.11.2019 18:30
Sprecher:
Dr. Elena Blokhina, Senior Scientist XRF, Bruker Nano Analytics, Berlin
Adresse:
Magnus-Haus Berlin
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin, Germany

 
Registration required
Language:
Deutsch
Contact person:
Andreas Böttcher, , 030/201748-0
DPG Association:
Working Group Senior Expert Network (AGSEN)  

Description

Elena Blokhina, geboren 1961, ist seit mehreren Jahren als Senior Scientist XRF bei Bruker Nano GmbH in Berlin tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Entwicklung der physikalischen Modelle und mathematischen Algorithmen für die Auswertung der RFA-Spektren, sowie in der Optimierung der RFA-Analysemethoden, besonders in Bezug auf Messung und Quantifizierung von Beschichtungen und beschichteten Materialien. Ihr Studium und ihre Promotion im Bereich der RFA hat sie an der Universität Rostow am Don in Russland absolviert.

Am 6. Mai 2019 feierte das Periodensystem der Elemente sein 150-jähriges Jubiläum. Seine lange Geschichte – von der Korpuskulartheorie von Robert Boyle (1661), basierend auf den Ideen von Aristoteles, Empedokles und Platon, über zahlreiche Entdeckungen und Systematisierungsversuche europäischer Wissenschaftler bis hin zur Formulierung des Periodengesetzes durch Dmitri Iwanowitsch Mendelejew 1869 – sowie sein Einfluss auf die erfolgreiche wissenschaftliche, technologische und wirtschaftliche Entwicklung der modernen Gesellschaft werden im Jubiläumsvortrag thematisiert.

Im Anschluss an den Festvortrag laden wir Sie zu einer kleinen Bewirtung in die Remise des Magnus-Hauses ein.

Diskussionsleitung: Dr. Norbert Langhoff