Magnetismus - von der geheimnisvollen Kraft zur modernen Schlüsseltechnologie

DPG-Lehrergespräche Frankfurt am Main

Further Education
Date:
Fr, 18.05.2018 14:30  –   Fr, 18.05.2018 17:30
Sprecher:
Prof. Dr. Jens Müller, JProf. Dr. Marc Wagner, Goethe-Universität Frankfurt
Adresse:
Goethe-Universität Frankfurt
Institut für Didaktik der Physik, Max-von-Laue-Str. 1, 60486 Frankfurt am Main, Deutschland
Seminarraum 02.114
 
Registration required
Contact person:
Prof. Dr. Thomas Wilhelm,
DPG Association:
Working Group on School Issues (AGS)  

Description

Die Lehrergespräche bieten regional Foren für den Erfahrungsaustausch von Physikern, Physikdidaktikern und vor allem Lehrkräften. Bei jedem Treffen soll es einen Input durch mehrere Vorträge geben. Die Inhalte können fachwissenschaftlich, physikdidaktisch oder unterrichtspraktisch sein.

Programm:
Ab 14.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Kaffee und Kuchen
15.00 Uhr Begrüßung und Festlegung des neuen Termins
von Prof. Dr. Thomas Wilhelm, Institut für Didaktik der Physik
15.05 Uhr Vortrag „Magnetismus - von der geheimnisvollen Kraft zur modernen Schlüsseltechnologie“
von Prof. Dr. Jens Müller, Physikalisches Institut
16.00 Uhr Führung durch ein Forschungslabor des Physikalischen Instituts
von Prof. Dr. Jens Müller, Physikalisches Institut
16.30 Uhr Vortrag „Photonen, Gluonen, W- und Z-Bosonen: Von den Kräften, die die Welt zusammenhalten“
von JProf. Dr. Marc Wagner, Institut für Theoretische Physik
Ca. 17.30 Uhr Ende

Die Frankfurter DPG-Lehrergespräche werden von Prof. Dr. Thomas Wilhelm, Institut für Didaktik der Physik, Goethe-Universität Frankfurt am Main, organisiert. E-Mail: