Heute Science Fiction - morgen Realität. Visionen der Naturwissenschaft.

Bestsellerautor Gerd Ganteför ist Physiker aus Leidenschaft. In „Heute Science Fiction, morgen Realität?“ räumt er mit der verbreiteten Meinung auf, in der Wissenschaft seien keine großen Erkenntnisse mehr zu erwarten.

Lecture
Date:
Tu, 04.04.2017 18:30  –   Tu, 04.04.2017 19:30
Speaker:
Prof. Dr. Gerd Ganteför, Universität Konstanz
Address:
Magnus-Haus Berlin
Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin, Germany

Language:
German
Contact person:
Andreas Böttcher, , 030/201748-0
External Link:

Description

Zur Person:
Gerd Ganteför ist Physikprofessor an der Universität Konstanz. Er forscht im Bereich Nanotechnologie und beschäftigt sich unter anderem mit der Energie¬speicherung in Automobilen. Weiterhin ist er Research Professor an der Johns Hopkins University in Baltimore (USA) und Autor zahlreicher Fachartikel. Öffentliche Vorträge insbesondere zur Energie- und Klimaproblematik und zur Nanotechnologie sind sein Steckenpferd. Für sein Buch „Alles NANO oder was?“ hat Gerd Ganteför den Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie erhalten.

Zum Inhalt des Vortrags:
Bestsellerautor Gerd Ganteför ist Physiker aus Leidenschaft. In „Heute Science Fiction, morgen Realität?“ räumt er mit der verbreiteten Meinung auf, in der Wissenschaft seien keine großen Erkenntnisse mehr zu erwarten. Doch Forschung ist nie am Ende, so Ganteför. Schließlich gebe es Tausende von offenen und sehr spannenden Fragen. „Gibt es ein Ende der Welt?“, „Sind wir dazu verurteilt, alt und schwach zu werden und zu sterben?“ – oder natürlich die Frage nach der Existenz außerirdischen Lebens. Wer weiß, ob und wann in der Zukunft neue und unerschöpfliche Energiequellen entwickelt werden … ob so etwas möglich ist und wie der aktuelle Stand der Forschung dazu ist – auch das beantwortet Gerd Ganteför in seinem Vortrag. Dabei geht Gerd Ganteför mit dem Publikum in einen Dialog: Wie in einem Wissenschaftsquiz haben die Zuhörer bei den jeweiligen Fragen die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Antworten auszuwählen und abzustimmen.

2017-04-04 AV Gantefoer.pdf