Workshop der Arbeitsgruppe 2.1.4. der Gesellschaft für Informatik

Workshop
Date:
Mo, 05.05.2008 10:50  –   We, 07.05.2008 12:30
Sprecher:
Michael Hanus, Universität Kiel
Adresse:
Physikzentrum Bad Honnef
Hauptstr. 5, 53604 Bad Honnef, Germany

 
Chargeable
Language:
Deutsch
Event partner:
Gesellschaft für Informatik e.V.
Contact person:
Prof. Michael Hanus,

Description

Seit 1984 veranstaltet die GI-Fachgruppe "Programmiersprachen und Rechenkonzepte", die aus den ehemaligen Fachgruppen 2.1.3 "Implementierung von Programmiersprachen" und 2.1.4 "Alternative Konzepte für Sprachen und Rechner" hervorgegangen ist, regelmäßig im Frühjahr einen Workshop im Physikzentrum Bad Honnef. Das Treffen dient in erster Linie dem gegenseitigen Kennenlernen, dem Erfahrungsaustausch, der Diskussion und der Vertiefung gegenseitiger Kontakte.

Wir laden Sie ein, Vorträge und Demonstrationen sowohl bereits abgeschlossener als auch noch laufender Arbeiten aus Ihrem Betätigungsfeld einzureichen, unter anderem (aber nicht ausschließlich) zu Themen wie

Sprachen, Sprachparadigmen
Korrektheit von Entwurf und Implementierung
Werkzeuge
Software-/Hardware-Architekturen
Spezifikation, Entwurf
Validierung, Verifikation
Implementierung, Integration
Sicherheit (Safety und Security)
eingebettete Systeme
hardware-nahe Programmierung
Beiträge aus Ihren Arbeitsgruppen auch zu anderen Themen sind ebenso willkommen. Es sind nicht nur die Fachgruppenmitglieder herzlich eingeladen, sondern das Treffen ist darüber hinaus auch für andere Interessenten offen.


Veranstaltungsort

Hölterhoffstift - Physikzentrum Bad Honnef

Der Workshop findet in der angenehmen, zu gemeinsamer Arbeit verleitenden Atmosphäre des Physikzentrums in Bad Honnef statt. Drachenfels bei Bad HonnefEs können bis zu 40 Teilnehmer teilweise in Einzel-, teilweise in Doppelzimmern untergebracht werden. Das Haus berechnet zur Zeit für die Vollpension 55,- EUR pro Tag (bei externer Unterbringung: 37,- EUR für die Vollpension). Zusätzlich ist am Dienstag Abend (6.5.) ein Conference Diner geplant, für das Kosten in Höhe von 11,- EUR entstehen. Die Kosten müssen von den Teilnehmern bitte vor Ort in bar oder mit EC-Karte bezahlt werden (die Bezahlung mit Kreditkarten ist leider nicht möglich). Die Erstellung der Rechnungen erfolgt auf Basis der Anmeldung (s.u.). Getränke sind getrennt abzurechnen.