Physik als Naturerkenntnis

Im Gründungsjahr 1845 der DPG erschien der erste Band von Alexander von Humboldts monumentalem Werk „Kosmos“, das ein ganzheitliches Panorama des naturwissenschaftlichen Wissens in einer Zeit entwarf, als sich die einzelnen Disziplinen wie Chemie, Physik und Biologie etablierten. Diese arbeiten heute wieder bei den großen Fragen nach der Entstehung des Lebens und der Suche nach außerirdischem Leben zusammen. Und Kosmologie, Teilchen- und Astrophysik entwickeln faszinierende Experimente und Theorien, um Ursprung und Entwicklung des Universums und die Natur der Materie zu ergründen.