Vorschläge einreichen

Sie haben Ideen, wer in den Kreis der 175 Inspirierenden aufgenommen werden könnte? Sie kennen weitere Personen, die Vorschläge machen könnten? – Kommen Sie auf uns zu und geben Sie diesen Flyer in Ihrem Bekannten- und Kollegen-Kreis weiter. Wir freuen uns auf ein inspirierendes Jahr 2020 mit Ihnen.

Persönliche Angaben

Diese Angaben werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt, um mögliche Rückfragen zu Ihrem Vorschlag zu stellen.

Ihr Vorschlag für 175 Inspirierende

Beispieltext

Rudolf Lehn (Pensionär, ehemaliger SFZ-Geschäftsführer und DPG-Vorstand für Schulangelegenheiten, DPG-Mitglied seit 1996) war Lehrer am Störck-Gymnasium Bad Saulgau. Er initiiert eine schulübergreifende Physik-AG, die vom Oberschulamt Tübingen genehmigt wird. In der AG beschäftigen sich junge Physik-Interessierte mit den Aufgabenstellungen der internationalen Physik-Olympiade. Später nimmt die AG auch am International Young Phycisists‘ Tournament teil und organisiert das bundesweite German Young Phycisists‘ Tournament. Aus der AG entsteht das Schülerforschungszentrums Südwürttemberg, welches in den Folgejahren weitere Standorte in Südwürttemberg eröffnet. Bis zu seiner Pensionierung 2014 ist Lehn Geschäftsführer. Während dieser Zeit setzt er sich fortwährend für Schulangelegenheiten ein und ist viele Jahre in der DPG aktiv.