DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
english page Deutsche Seite Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  magnus  >  index.html

Magnus-Haus Berlin

(Bilder: DPG / Oltmann Reuter Luftbild Berlin / Palladium Photodesign, Köln/Berlin)

Das Magnus-Haus Berlin ist die Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und wird von ihr für wissenschaftliche Veranstaltungen genutzt. Daneben können die Veranstaltungsräume auch von anderen Veranstaltern gemietet werden.

Als Wissenschaftliche Begegnungsstätte dient das Magnus-Haus der

  • Behandlung von Problemen, zu deren Lösung Physiker beitragen können und von allgemeiner Bedeutung für unsere Zivilisation sind,
  • Darstellung der physikalischen Wissenschaft und ihrer Nachbardisziplinen,
  • Förderung der physikalischen Forschung und Lehre durch Intensivierung des Gedankenaustausches zwischen Physikern,
  • Förderung der interdisziplinären Gespräche zwischen Physik und anderen technisch-wissenschaftlichen Bereichen

Aktuelle Veranstaltungen

Februar 2016

Berliner Physikalisches Kolloquium
Do., 4. Feb. 2016, 18.30 h
Prof. Dr. Henry Chapman, Abteilung Kohärente Röntgenbildgebung, Center for Free-Electron Laser Science, Deutsches Elektronen Synchrotron Hamburg und Universität Hamburg
Imaging macromolecules with x-ray laser pulses
Moderation: Karsten Heyne (FU Berlin)

Ankündigung

Di. 09. Feb. 2016, 18.30 h
Physik im Alltag
Prof. Dr.-Ing. Jessica Burgner-Kahrs, Lehrstuhl für Kontinuumsrobotik am Mechatronik-Zentrum Hannover (MZH) der Leibniz Universität Hannover
Von Elefantenrüsseln und Teleskopantennen zur Kontinuumsrobotik
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Wolfgang Eberhardt, Wissenschaftlicher Leiter Magnus-Haus, Berlin

Einladung | Anmeldung


März 2016

Di. 08. März 2016, 18.30 h
Physik im Alltag
Dr. habil. Ina Reiche, Direktorin des Rathgen-Forschungslabors, Staatliche Museen zu Berlin
Archäometrie: Neue Einblicke in Maltechniken vergangener Zeiten durch innovative physikalische Techniken
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Wolfgang Eberhardt, Wissenschaftlicher Leiter Magnus-Haus, Berlin

Einladung | Anmeldung


Eine Übersicht über alle kommenden Veranstaltungen finden Sie auf der Veranstaltungsseite des Magnus-Hauses
 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 09.02.2016, 09:48 | Impressum | Kontakt | Bearbeiten