Fragebogen für Mentorinnen und Mentoren
im DPG Mentoring-Programm


Bitte füllen Sie den unten stehenden Fragebogen aus. Die erhobenen Daten sind wichtig, um für Sie eine/n passende/n Mentee auswählen zu können. Bitte beachten Sie auch die Hinweise, die Ihnen im Fragebogen gegeben werden.

Die mit einem * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtangaben.



1. Persönliche Daten
Anrede*:
Titel:
Vorname*:
Nachname*:
DPG-Mitgliedsnummer:
Straße, Hausnummer*:
Adresszusatz:
PLZ*, Ort*:
Telefon*:
E-Mail-Adresse*: Hinweis: Über die hier von Ihnen angegebene E-Mail Adresse wird die Kommunikation im Mentoring-Programm stattfinden, wie z.B. die Mitteilung, ob wir für Sie eine passende / einen passenden Mentee finden konnten. Bitte geben Sie daher eine gültige Adresse an, die regelmäßig von Ihnen abgerufen wird.

Familienstand:




Kinder:




Internetprofil:


Hinweis: Hier können Sie ein Internetprofil oder eine Homepage hinterlegen mit weiteren Informationen zu Ihrem Lebenslauf oder anderen zusätzlichen Daten zu Ihrer Person. Bitte füllen Sie dennoch den Fragebogen mit den wichtigsten Eckdaten aus, was die Datenverarbeitung erheblich erleichtert.

2. Studium

höchster erreichter Hochschulabschluss / Titel*:
Jahr*:
Hochschule / Institut*:
Vertiefungsrichtung*:

3. Berufserfahrung

3.1 In welchem Unternehmen / welcher Institution arbeiten Sie derzeit?

Unternehmen / Institution*:
Ort:
Unternehmensgröße*: Definition: klein- oder mittelständige Unternehmen haben höchsten 250 Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern und einen Jahresumsatz kleiner 50 Millionen Euro (EU-Definition).

3.2 Welches Aufgabengebiet haben Sie derzeit im Unternehmen?

Bezeichnung*:
Branche*:
Bereich*:

3.3 Wie lange arbeiten Sie schon in Ihrem derzeitigen Unternehmen?*


3.4 In wie vielen verschiedenen Unternehmen haben Sie bisher gearbeitet?*


3.5 In welchen weiteren Branchen haben Sie gearbeitet?*

BrancheDauer
Bank- & Finanzwesen / Versicherungen:
Bildung und Training:
Baugewerbe/- industrie:
chemische Industrie:
Druck-, Papier, Verpackungsindustrie:
Elektrotechnik / Elektronik:
Energie- und Umwelttechnik:
Fahrzeugbau/- zulieferer:
Feinmechanik / Lasertechnik / Optik:
Gesundheit und Soziales:
Halbleiter / Mikrosystemtechnik:
Journalismus & Medien:
Luft- und Raumfahrt:
Marketing & PR:
Maschinen- & Anlagenbau / Robotik:
Medizintechnik:
Metallindustrie:
Öffentlicher Dienst & Verbände:
Patentrecht:
Pharmaindustrie:
Telekommunikation & IT:
Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung:

3.6 In welchen Unternehmensgrößen haben Sie bisher gearbeitet?*

freiberuflich, selbstständig:
klein- / mittelständisches Unternehmen:
Großunternehmen:

3.7 Haben Sie berufliche Auslandserfahrungen (Leben und Arbeiten im Ausland)?*

wenn ja, in welchem Unternehmen / Institut?
in welchem Land
Dauer:
ggf. zusätzlich in einem zweiten Land
ggf. zusätzlich in einem dritten Land

3.8 Verfügen Sie über Erfahrungen in folgenden Bereichen?*
 ja nein
Projektleitung (ohne disziplinarische Personalverantwortung)
Führungsaufgaben mit Personalverantwortung
Fachlaufbahn
Durchsetzungsstrategien
Konfliktbewältigungsstrategien
Unternehmensgründung

3.9 Können Sie Ihrer / Ihrem Mentee bei folgenden Aspekten / Themen des Mentorings unterstützen?*

 ja nein
Kontakte zu verschiedenen Unternehmen knüpfen
Überblick über Beschäftigungs- und Einsatzgebiete von Physikern in unterschiedlichen Branchen
Arbeiten im internationalen Umfeld
Begleitung und Unterstützung in der Karriereplanung und -gestaltung
Unterstützung zur Entscheidung Karriere in Universität und/oder Industrie und Wirtschaft
Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Work-Life-Balance
Gleichstellungsfragen in der Karriere
Training im Bereich Kommunikationsfähigkeiten
Industriepromotion

4. Ehrenamt, Interessen und Hobbys:
(Mehrfachnennung, durch Komma trennen):

5. Wie schätzen Sie sich selbst ein?

1. Im Team arbeite ich:


2. Gruppen anzuleiten mache ich:


3. Ich präsentiere:


4. Eine gesunde Work-Life-Balance ist mir:


5. Das Thema Familie ist mir im Verhältnis zu Karriere:



6. Mentoring:

5.1 Wo sollte das Mentoring stattfinden?*
entweder oder

5.2 Zu welchem Standort für die Auftaktveranstaltung würden Sie anreisen? (Mehrfachnennung möglich)

Hinweis: Für den Besuch der Auftaktveranstaltung können wir im Regelfall einem Ihrer Wünsche entsprechen. Dies können wir jedoch leider nicht garantieren. Für weitere Informationen zu den Auftaktveranstaltungen schauen Sie bitte hier

7. Lebenslauf:

Sie können zusätzlich zu Ihren Angaben im Fragebogen einen Lebenslauf in deutscher Sprache hochladen. Dieser muss im pdf-Format vorliegen und ist nicht notwendig, sondern dient einer potentiellen Ergänzung Ihrer Angaben.

Lebenslauf (max. 2 MB):

7. Teilnahme:*
Stehen Sie als Mentor / Mentorin für das Mentoring-Jahr 2023 zur Verfügung?*
Hinweis: Das Mentoring-Jahr beginnt mit den Auftaktveranstlatungen im September 2023 und dauert entsprechend bis September 2024 an. Mit einem Klick auf "ja" bestätigen Sie, dass Sie in diesem Zeitraum prinzipiell für eine/n Mentee zur Verfügung stehen würden.

Hinweise und Teilnahmebedingungen: