Studierendenstatistik

Die Konferenz der Fachbereiche Physik erhebt jährlich die Daten zu Studienanfängern und Abschlüssen in der Physik. Die Ergebnisse werden jeweils im Physik Journal, der Mitgliederzeitschrift der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), veröffentlicht. Die Artikel seit 1999 sind auf dieser Seite als pdf-Dokumente hinterlegt.

Studierendenstatistik 2005

Trendwende(n) im Physikstudium? - Statistiken zum Physikstudium an den Universitäten in Deutschland 2005, Axel Haasemehr...

Studierendenstatistik 2004

Anfängerzahlen im Physikstudium auf hohem Niveau stabil - Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 2004, Axel Haasemehr...

Studierendenstatistik 2003

Steigende Anfängerzahlen, aber erheblicher Rückgang bei Abschlüssen - Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 2003, Axel Haasemehr...

Studierendenstatistik 2002

Deutlich mehr Anfänger, aber immer noch weniger Abschlüsse - Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 2002, Rainer Kassingmehr...

Studierendenstatistik 2001

Mehr Anfänger, aber weniger Abschlüsse - Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 2001, Rainer Kassingmehr...

Studierendenstatistik 2000

Die Anfängerzahl steigt, die Abbrecherquote auch - Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 2000, Rainer Kassingmehr...

Studierendenstatistik 1999

Statistiken zum Physikstudium in Deutschland 1999, Konrad Kleinknechtmehr...