Informationen

Im Folgenden finden Sie ausgewählte aktuelle Informationen zur Corona-Krise, die die DPG bekannt machen möchte.

Sie kennen noch mehr Informationen mit physikalischem Bezug, die hier gelistet werden sollen?
Schlagen Sie sie via vor!

 

  • Positionspapier: Die Corona-Krise mit Hilfe von Mathematik und Naturwissenschaften verstehen und bekämpfen
    Die COVID-19-Pandemie kann ohne mathematisch-naturwissenschaftlichen Sachverstand nicht überwunden werden. Dies betonen fünf große mathematisch-naturwissenschaftliche Fachgesellschaften in Deutschland in einem Positionspapier. Die Fachgesellschaften vertreten die Fächer Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Geowissenschaften.
  • OSCOVIDA: Open Science COVID Analysis
    Kurz zusammengefasst werden auf OSCOVIDA Zeitserienanalysen der Fall und Todeszahlen angeboten, und auch der Quellcode und die Daten sind frei verfügbar. Es handelt sich um eine Webseite, erstellt von PhysikernInnen, die helfen kann, die COVID19 Infektionen und Todeszahlen zu interpretieren.