Ideenpool

Der DPG-Ideenpool ist eine Art schwarzes Brett, wie Sie es aus der Universität oder dem Supermarkt bei Ihnen um die Ecke kennen. Die DPG möchte Anbieter und Suchende von kreativen Lösungsansätzen zusammenbringen, damit wir gemeinsam die Herausforderungen der aktuellen Situation meistern können.

 

Wie funktioniert der DPG-Ideenpool?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen müssen Sie zweimal auf das Bild klicken, um das Video anzusehen.
Erst durch das Klicken wird eine Verbindung mit YouTube hergestellt.

 

Suche

20.04.2020
Expertenwissen für die Physik-Artikel in der Wikipedia

Wikipedia bietet Physikerinnen und Physikern eine wunderbare Möglichkeit, mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zu weiteren Verbesserungen der Online-Enzyklopädie beizutragen. Auf der Seite finden sich Links zu Listen mit Wünschen und Verbesserungsvorschlägen, die in den Verantwortungsbereich der Wikipedia-Redaktion-Physik fallen.
Für einen Einstieg in die ehrenamtliche Tätigkeit gibt es die allgemeine Seite
Bei jedem Artikel gibt es eine Diskussionsseite, auf welcher man Verbesserungsvorschläge zur Darstellung eintragen kann. Die Wikipedia-Redaktion-Physik freut sich über konstruktive Hinweise zur Verständlichkeit und Verbesserungsmöglichkeiten. Eine Mitarbeit als Autor bietet Physikern zugleich die Möglichkeiten das physikalische Grundwissen aufzufrischen, zu vertiefen und sich dabei zu üben, wie man sein Wissen auch Nichtphysikern verständlich vermitteln kann.

Helmut Ackermann

07.04.2020
Tolle Idee

Ich habe eine tolle Idee, für die ich ganz viele DPG-Mitglieder suche. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Interesse haben.

Max Mustermann

Biete

07.04.2020
Tolle Idee

Ich habe eine tolle Idee, die ich gerne ganz vielen DPG-Mitgliedern anbieten möchte. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Interesse haben.

Max Mustermann