Internationales

Den eigenen Horizont erweitern und über die Grenzen Deutschlands Begeisterte für Physik finden, ist ganz leicht im A-Team Internationales. Die junge DPG ist international gut vernetzt und Teil verschiedener Austauschprogramme. Diese werden vom A-Team mitorganisiert und auch sonst wir die Vernetzung von jungen DPGlern auf der ganzen Welt gefördert. Physik kennt keine Grenzen!

Aktuelle Projekte:

  • Austauschprogramm mit Mafihe (ungarische Physik-Studierenden-Organisation), letztes mal vom 11.-14.4.19 in Budapest
  • German Italian Physics Exchange (GIPE) - Austauschprogramm mit AISF (italienische Physik-Studierenden-Organisation),  letztes mal vom 7.-10.11.19 in Dresden
  • online Veranstaltungen zur Vernetzung mit Mafihe und AISF
  • Vernetzung von jungen DPGlern weltweit
  • Infochats zum Thema "Studium im Ausland"
  • Übersetzung der Website
  • Vertretung der jDPG in der International Association of Physics Students (IAPS) und im European Physical Society Young Minds (EPS YM) Programm

Mitglieder des Arbeitsteams:

  • Cyrus Walther
  • David Pérez González
  • Florina Schalamon
  • Johannes Wünsche
  • Kati Adrion
  • Konstantin Leyde
  • Oliver Hahn
  • Robert Meyer
ateam1.png

 

Zusammenarbeit: 

Das Arbeitsteam trifft sich zu regelmäßigen Chats um an den gemeinsamen Projekten zu arbeiten. Der nächste Chattermin steht noch nicht fest, wird hier aber rechtzeitig veröffentlicht. 

 

IAPS 

Die DPG ist Mitglied der International Association of Physic Students. Damit können unsere Mitglieder bei allen IAPS Veranstaltungen teilnehmen. Für mehr Infos am besten die Website oder Facebookseite von IAPS anschauen. 

EPS Young Minds Programme

Die DPG ist außerdem Mitglied im EPS Young Minds (EPS YM) Programm. Mehr Infos dazu findet ihr auf der EPS YM website und Facebookseite.

Kontakt

 

 

Du hast Fragen oder möchtest dem A-Team Internationales beitreten?

Schreib einfach eine E-Mail:

Kontakt: Rebecca Hoffmann

E-Mail:

Rebecca.jpg