Aktiv vor Ort

Erlebe deinen Wissenschaftsstandort mit der jDPG.

Neumitgliedertreffen

Beim Neumitgliedertreffen lernst du die junge DPG vor Ort kennen. Die Regionalgruppen gestalten diese Treffen sehr unterschiedlich: von Fachvorträgen bis Grillabend ist alles drin. Zu den Abiturpreistreffen im Spätsommer laden wir die Neumitglieder ein, die gerade den Abiturpreis der DPG gewonnen haben und helfen beim Übergang zwischen Schule und Studium.mehr...

Meet your Prof

Triff deinen Prof abseits des Hörsaals zusammen mit anderen Studierenden in gemütlicher Atmosphäre.mehr...

Stammtische

Die jDPG-Regionalgruppen organisieren regelmäßig Stammtische um sich zu treffen und die nächsten Veranstaltungen zu planen. Hier kannst du deine Ideen auf lokaler Ebene verwirklichen!mehr...

Laborführungen

Im Labor schlägt den experimentierfreudigen Studierenden das Herz höher. Experimentelle Arbeitsgruppen öffnen gerne ihre Türen für neugierige jDPG-Mitglieder. Physik lässt sich immer noch am besten direkt am Versuch erklären.mehr...

Lokale Besichtigungen

Die Regionalgruppen erkunden bei lokalen Besichtigungen Forschungsinstitute oder Industriestandorte in der Umgebung.mehr...

Fachvorträge

Fachliche Vorträge gehören fest zum Repertoire der jDPG-Regionalgruppen. Damit der Funken überspringt, laden wir gestandene Persönlichkeiten aus der Wissenschaft zu Vorträgen ein. Die Vortragenden verstehen es, das Publikum mit ihrer Forschung zu begeistern.mehr...

Physik im Dialog

"Wissenschaft entsteht im Gespräch", meinte einst Werner Heisenberg. Deshalb haben viele Regionalgruppen kommunikative Formate mit sehr verschiedenen Namen entwickelt, zum Beispiel: Bier&Brezeln, PhD-Dating, Doctors' Diaries, Aus dem Nähkästchen, Zurück zu den Zusammenhängen oder Physik im Gespräch.mehr...

Gameshows

Bei Gameshows wie "Schlag den Prof" und "Ex vs. Theo" entdeckst du die Physik und deine Profs von ihrer spielerischen Seite.mehr...

Physikalische Quizabende

Weil alle jDPG-Mitglieder gerne zusammen knobeln, organisieren wir Quizabende für physikinteressierte Teams. Ob im Hörsaal oder in der Kneipe: Physik macht Spaß und ist überall.mehr...

PowerPointKaraoke

Dieses Format fördert die Inkompetenz-Kompensations-Kompetenz. Freiwillige müssen dabei einen Vortrag halten, wobei sie die Präsentationsfolien vorher nicht kennen. Lacher sind vorprogrammiert. Doch das Publikum lacht mit den Vortragenden.mehr...

Physik trifft ...!

Zwei Vortragende. Ein Thema. Keine Grenzen. Dieses interdisziplinäre Veranstaltungsformat wagt den Blick über den Tellerrand der Physik hinaus und präsentiert physiknaher Forschungs- oder Arbeitsbereiche. Zwei Gäste vertreten jeweils ihre Disziplin und diskutieren Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der Physik und anderen Forschungsgebieten.mehr...