(c) DPG / Ohse 2017

Mitdiskutieren

Die Schülertagung bietet euch die Möglichkeit mit gleichgesinnten Menschen über interessante Themen und Fragestellungen zu diskutieren. Mit verschiedenen Angeboten wollen wir die Kommunikation stärken und zum Austauschen anregen.

Diskussionsrunden

Ein zentraler Aspekt der Schülertagug ist der Austausch über interessante Themen mit Gleichgesinnten. Um schnell ins Gespräch zu kommen, bieten wir am Freitag Abend von Betreuern geführte Diskussionsrunden an, welche verschiedene Themen abdecken und von interessanten Gästen begleitet werden. Ihr könnt dabei selbst wählen welche Themen euch interessieren und diese Diskussionen mit euren eigenen Meinungen, Ideen und Fragen gestallten.
 

Folgende Gäste werden uns an diesem Abend begleiten:

Maya Büki
Physikstudentin, Forscherin in der Quanten-Metrologie, Klima- und Umweltaktivistin, Fußballspielerin
Diskussionsthemen: Umweltschutz, UN-Klimakonferenzen, Fridays for Future
Dr. Lutz Schröter
Führungskraft im Oberen Management der Volkswagen AG, Designierter Präsident der DPG
 
& Dipl.-Phys. Alexander-C. Heinrich
Doktorand in der Experimentalphysik, DPG-Vorstandsmitglied für junge Mitglieder und Berufsfragen
Diskussionsthemen: Physikstudium und Promotion, Berufsperspektiven
Prof. Dr. Rolf-Dieter Heuer
Teilchenphysiker, ehem. Generaldirektor des CERN, wiss. Berater der EU-Kommission, Präsident des SESAME-Aufsichtsrats
Diskussionsthemen: CERN, SESAME, Internationale Kooperation, Völkerverständigung
Prof. Dr. Dieter Meschede
Hochschullehrer, Forscher in der Quantenoptik, Präsident der DPG, ehemaliger Ruderweltmeister
Diskussionsthemen: Quantentechnologie, Teamgeist und Konkurrenz in der Forschung
Anke Pagels-Kerp
Promovierte Radioastronomin, Abteilungsleiterin in der Raumfahrtagentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Diskussionsthemen: Raumfahrt und Astronomie, Wissenschaftsmanagment
Hannes Vogel
Physikstudent, Vorsitzender der jungen DPG, Initiator der DPG-Schülertagung
Diskussionsthemen: Ehrenamtliches Engagement, Wissenschaft und Politik im Dialog

 

:mitdiskutieren 1.jpg
:mitdiskutieren 1.jpg

Diskussionsraum

Sollte die Zeit in den Diskussionsrunden mal nicht ausgereicht haben, so habt ihr die Möglichkeit eure Gespräche im Diskussionsraum fortzuführen. Dieser ist während der gesamten Tagung durchgehend geöffnet und bietet euch die Gelegenheit mit anderen Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen und Bekanntschaften zu knüpfen. Auch bei schlaflosen Nächten oder Pausenzeiten findet ihr hier immer Menschen, mit denen man sich über interessante Themen unterhalten kann.
 
:mitdiskutieren 3.jpg
:mitdiskutieren 3.jpg